Test Spellforce 2 Shadow Wars - Seite 4

Meinung von Gerd Schüle

Was solch eine etablierte Firma wie Bilzard bisher vergebens versucht hat, ist Phenomic sehr eindrucksvoll gelungen, die Verschmelzung der beiden beliebten Genre Echtzeitstrategie und Rollenspiel. Es ist einfach beeindruckend, wie genial sie diese beiden Spielvarianten miteinander verbunden haben. Sicherlich, das war zum größten Teil schon beim Vorgänger der Fall, aber bei weitem nicht so perfekt wie bei "Spellforce 2". Außerdem haben sie es geschafft die Designschwächen und die kleinen Fehler des Vorgängers komplett zu entfernen. Mich hat das Spiel von Anfang an in seinen Bann gezogen und einen regelrechten Suchtfaktor entwickelt. Gerade die perfekte Mischung aus den zwei unterschiedlichen Spielvarianten haben es mir angetan und deshalb gefällt mir persönlich "Spellforce 2" wesentlich besser als "Schlacht um Mittelerde 2" oder das Rollenspielhighlight "Oblivion". Keine Frage, dieses Meisterwerk hat sich eine uneingeschränkte Kaufempfehlung verdient.

91 Spieletipps-Award

meint: Spellforce 2 verwebt Echtzeit-Strategie und Rollenspiel zu einem genialen Ganzen, das auch noch verflixt gut aussieht.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

Ihr habt einen Spiele-Rechner für unter 1.000 Euro zuhause stehen? Oder spielt gar an einer Konsole? Menschen, die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nioh: Am Wochenende zum letzten Mal testen

Nioh: Am Wochenende zum letzten Mal testen

Am Wochenende habt ihr die letzte Gelegenheit Nioh kostenfrei auf der PlayStation 4 zu testen, bevor das Spiel dann auc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Spellforce 2 - Shadow Wars

Alle Meinungen

Spellforce 2 Shadow Wars (Übersicht)