Final Fantasy 15: Nackte Tatsachen entdeckt

von Sören Wetterau (10. April 2017)

Final Fantasy 15 ist, mal von den vielen Verschiebungen abgesehen, ein Spiel ohne große Kontroversen oder heftige Inhalte. Immerhin ist das Spiel laut der USK "Ab 12 Jahren freigegeben". Das hätte jedoch auch anders ausgehen können, denn in den Spieldateien sind Nacktmodelle der Charaktere versteckt.

Dies beweist der Modder und Twitter-Nutzer Rich Whitehouse, der ein wenig in den Daten des japanischen Rollenspiels herumgeschnüffelt hat. Weibliche Charaktere wie Gentiana und Camelia Claustra sind beispielsweise vollkommen unbekleidet abgebildet. Auch Noctis treuer Freund Gladiolus zeigt, dass sich unter seinem Hemd mehr versteckt als eine blanke Hauttextur ...

Kurioserweise besitzt ausgerechnet Prinz Noctis, der Protagonist des Spiels, absolut nichts unterhalb seiner Kleidung. So oder so kommt aber keines dieser versteckten Modelle aktuell im Spiel vor, sondern es handelt sich vermutlich Überbleibsel aus der langjährigen Entwicklung.

Der Verdacht festigt sich mit weiteren Funden, die mutmaßlich aus der Zeit stammen, als Final Fantasy 15 noch als Final Fantasy Versus 13 in Entwicklung war. Unter anderem hat Whitehouse ein Modell von Noctis entdeckt, welches ebenfalls nicht im fertigen Spiel verwendet wird.

Ob Square Enix noch etwas mit den Modellen vor hat oder sie nur eine kleine Spielerei der Entwickler waren, ist unklar. Immerhin scheut sich der japanische Entwickler nicht davor, mithilfe von Updates Final Fantasy 15 hier und da ein wenig umzukrempeln.

Doch auch ohne Nacktheiten und alte Modelle ist Final Fantasy 15 bei weitem kein Totalausfall, wie euch der Test "Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel" offenbart. Möglich, dass sogar Prinz Noctis bald in Kingdom Hearts eine Rolle spielt.

Nacktheit hat in Final Fantasy 15 kaum Platz, schließlich geht es für Noctis und seine Entourage um die Rettung der Welt. Da die eigene Kleidung immer sauber bleibt, gibt es auch keinen Grund sie auszuziehen.

Dieses Video zu Final Fantasy 15 schon gesehen?

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Fun   Singleplayer   Hacks  

Kommentare anzeigen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Der Zusammenhang zwischen dem Verkaufserfolg eines Spiels und dessen Fortsetzung ist in der Spielebranche wohl bekannt, (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 26

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 26

Hitze, Hitze, Hitze ... Selbst wenn ihr die Fenster aufreißt, kommt kein Lüftchen hineingeweht. Deshalb am b (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 15 (Übersicht)