Grand Theft Auto 5: Los Santos hat die inkompetenteste Feuerwehr der (Spiele-)Welt

von Luis Kümmeler (13. April 2017)

Quelle: Merfish / YoutubeQuelle: Merfish / Youtube

Über den Haufen gespritzte Passanten, Massenkarambolagen und geistige Umnachtung – die Feuerbekämpfung von Los Santos in Grand Theft Auto 5 funktioniert wie eine bestens geölte Maschine des Wahnsinns, wie ein Youtuber in seinem neuen Video demonstriert.

(Quelle: Youtube, Merfish)

Seit über dreieinhalb Jahren ist das extrem erfolgreiche "Open World"-Spiel Grand Theft Auto 5 inzwischen auf dem Markt, doch noch immer fluten Videos das Internet, die witzige Geschichten aus der Sandbox-Welt aus dem Hause Rockstar Games erzählen. Der Youtube-Nutzer Merfish etwa lädt mit Vorliebe neue "GTA 5"-Videos hoch, und sein neustes Machwerk präsentiert den alltäglichen Wahnsinn der Feuerwehr von Los Santos.

Obwohl sich Rockstar mit seiner satirisch überspitzten Porträtierung des modernen Los Angeles an vielen Stellen durchaus um Realitätsnähe bemüht hat, weiß die Feuerbrigade nach wie vor zu belustigen. Dann etwa, wenn sie wie eine Horde defekter Roboter panisch gegen Wände läuft. Oder, wenn sie in ihrem Bemühen, mit dem Wasserwerfer gefährliche Brände zu löschen, rücksichtslos Passanten über den Haufen spritzt. Oder, wenn sie mit ihren Einsatzfahrzeugen spektakuläre Massenkarambolagen auslöst. Oder, oder, oder ...

Da im Video von Merfish teilweise Machinima-Techniken wie Kamerafahrten und Perspektivenwechsel zum Einsatz kommen, ist unklar, wie viel des Gezeigten tatsächlich so geschehen ist und wie viel möglicherweise inszeniert wurde. In der Beschreibung seines Videos versichert der Produzent jedenfalls: „All diese Vorkommnisse geschahen zufällig bei minimaler Provokation.“ Na dann: Herzlichen Glückwunsch, Los Santos, zur wohl inkompetentesten Feuerwehr überhaupt!

Zahlreiche Landschaftsmerkmale und Gebäude in Grand Theft Auto 5 wurden quasi originalgetreu den Vorbildern des echten Los Angeles nachempfunden – die Künstliche Intelligenz der mitunter schießwütigen Feuerwehr und Polizei eher weniger. Obwohl ...

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Fun   Video   Open World  

Kommentare anzeigen

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Im Frankfurter Europa-Hauptquartier von Nintendo fand kürzlich eine Nachfolgeveranstaltung zur E3 2017 statt. (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Plus: Das sind alle Gratisspiele im Juli 2017

PlayStation Plus: Das sind alle Gratisspiele im Juli 2017

Es ist mal wieder so weit: Sony verkündet die "PlayStation Plus"-Spiele für den Juli 2017 auf dem PlayStation (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)