Vorschau MXM - Fakten und Meinung

Fakten:

  • klassische MOBA-Mehrspielergefechte
  • umfangreiches Angebot an PVE-Inhalten
  • Kampagne für 1-2 Spieler
  • Minispiele
  • Raids
  • 36 spielbare Helden
  • jeder Spieler steuert zwei Helden im Wechsel
  • freischaltbare Fähigkeiten und Verbesserungen
  • als kostenloses Spiel geplant
  • erscheint voraussichtlich 2017 für PC

Meinung von Michael Krüger

Ein Kritikpunkt den MOBAs immer wieder einstecken, ist die mangelnde Vielfalt an Spielinhalten. Nach ein paar aufwändigen Zwischensequenzen erwartet euch in der Regel vor allem eine nie enden wollende Abfolge von Mehrspielergefechten. Diese haben durchaus ihren Reiz und tragen das Genre auf soliden Schultern. Dennoch dürstet es dem einen oder anderen Spieler unter euch nach etwas mehr.

Hier kommen die Action-RPG-Elemente in Master X Master gerade recht. Abseits des hitzigen Kampfes in Arenen, erkundet ihr mit anderen Spielern die Phasen oder stürzt euch in einen Raid, um besonders seltene und teilweise exklusive Beute einzusacken. Das bringt eine Menge Abwechslung und verleiht dem Spiel ein gutes Stück Tiefe.

Auch die Kämpfe profitieren von der Genre-Hochzeit und legen euch die Action direkt an die Fingerspitzen. Die zusätzliche Möglichkeit, zwei Helden auszutauschen, sorgt immer wieder für aufregende Momente und belohnt euch für taktische Voraussicht. Aufgrund von Elementen, Klassen, Rollen und dem Wechsel der Figuren verfügt Master X Master über eine umfangreiche strategische Tiefe.

Sollte euch bisher noch ein wenig der Zugang zum Genre MOBA gefehlt haben oder ihr braucht einfach ein wenig Abwechslung innerhalb dieser Gattung, dann dürfte euch Master X Master direkt in die Hände spielen. Jetzt noch ein wenig Extrapolitur an den Bedienelementen und den Portraits und der Vorfreude steht nichts mehr im Weg.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Singleplayer   Koop-Modus   Multiplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MXM (Übersicht)