Test Casino Tycoon - Seite 3

Meinung von Gerd Schüle

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Casinoangestellte wirklich so bescheuert sind wie das in "Casino Tycoon" der Fall ist. Wäre das so, könnten einem die Besitzer wirklich leid tun. Das ist das größte Manko des Spiels, das einen dazu zwingt, lieber gleich alles selbst in die Hand zu nehmen. Ansonsten wurde das Szenario recht gut umgesetzt und es ist durchaus spaßig, sich seine eigene Spielhölle aufzubauen. Allerdings krankt das Spiel an einer für das Genre durchaus üblichen Krankheit. Hat man einmal das Ganze zum Laufen gebracht, wiederholt sich Vieles und wird langweilig. Trotzdem gehört das Spiel zur besseren Sorte des Genres und hat vor allem ein unverbrauchtes Szenario aufzuweisen. Fans des Genres sollten es sich nicht entgehen lassen und auch Anfänger die Interesse an dem Genre haben, können bedenkenlos zugreifen.

69

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

Ihr habt einen Spiele-Rechner für unter 1.000 Euro zuhause stehen? Oder spielt gar an einer Konsole? Menschen, die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Casino Tycoon (Übersicht)