6 Cosplays, die so schlecht sind, dass sie wieder gut sind - Seite 3

5. Son Goku werden mit ein paar Bananen

Auf diese Idee muss man erst einmal kommen: Die Super-Saiyajinn-Form von Son Goku mit einer Bananenstaude und ein paar gelben Papierstücken nachstellen. Hut ab für diese kreative Leistung:

Quelle: https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/e9/de/42/e9de4257fe633f83f9dba47a9360e69e.jpgQuelle: https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/e9/de/42/e9de4257fe633f83f9dba47a9360e69e.jpg

6. Diverse "Dota 2"-Charaktere mit Haushaltsgegenständen nachgestellt

Die Youtuber von TSBR haben scheinbar eine Freude daran, Charaktere aus dem MOBA Dota 2 nachzustellen. In ihren Videos interpretieren sie eine Menge der bekannten Helden aus dem Spiel, zumeist nur unter Zuhilfenahme von Alltagsgegenständen. Ein paar der schönsten Interpretationen haben wir für euch rausgesucht.

Zum Einen wäre da der Venomancer. Der sieht im Spiel so aus:

Die Cosplay-Interpretation dagegen sieht so aus:

Auch nett gemacht ist der Phoenix. Hier eine kleine Spielszene aus Dota 2:

Und hier die Cosplay-Interpretation:

So. Das war es für's Erste mit unglaublich schlechten Cosplays, die auf ihre Art unglaublich gut sind. Ihr habt weitere Fundstücke - oder vielleicht sogar selbst mal einen solchen Cosplay-Fail produziert? Schickt uns gerne Links, Bilder und Videos direkt auf unserer Facebook-Seite!

Tags: Fun  

Kommentare anzeigen

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht