Pokémon Rubin: Streamer schlägt nach sechs Jahren die Top 4 - nur mit einem Karpador

von Luis Kümmeler (09. Mai 2017)

(Quelle: Youtube, レオモン)

Fast sechs Jahre lang war der ambitionierte Pokémon-Trainer „Leomon“ (Katakana: Reomon) im Spiel Pokémon Rubin mit seinem Shiny Karpador unterwegs, nun ist es dem Streamer gelungen, mit seinem Level 75 Karpador die Top 4 im Spiel zu besiegen und Champion zu werden. Ein Video der letzten 30 Minuten zeigt die Schwierigkeit dieses Unterfangens.

(Quelle: Youtube, レオモン)

Inzwischen sind die Editionen Pokémon Rubin und Pokémon Saphir seit über 13 Jahren erhältlich – und keinen kleinen Teil dieser Zeit hat ein Streamer namens Leomon in seinem persönlichen, und ganz speziellen Pokémon Abenteuer verbracht. Im Jahr 2011 setzte sich der ambitionierte Pokémon-Trainer laut der englischsprachigen Webseite Kotaku das Ziel, mit nur einem Pokémon die berüchtigten Top 4 zu besiegen und zum Champion zu werden – und zwar mit einem der nutzlosesten Taschenmonster überhaupt: einem Shiny Karpador. Auf Twitter ließ der Streamer nach getaner Arbeit verlauten: "Es komme nicht darauf an, ob man ein starkes oder schwaches Pokémon habe. Wirklich gute Trainer würden mit dem Pokémon gewinnen, das ihnen am besten gefällt." (frei aus dem Japanischen übersetzt)

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Wer sich ein wenig mit Pokémon auskennt, der weiß, wie viel Geduld dieses Unterfangen dem Streamer abverlangt haben muss. Wie ein Zusammenschnitt der letzten 30 Minuten über diesen Zeilen zeigt, hat es auf jeden Fall eine Menge Heiltränke und Nerven gekostet – und halt fast sechs Jahre Lebenszeit. Berechtigterweise ging die Odyssee des Karpador-Verliebten nicht unbemerkt an der Öffentlichkeit vorbei, die auf Twitter diverse Bilder und andere Fan-Kreationen hervorgebracht hat.

Die neuesten Editionen Pokémon Sonne und Pokémon Mond sind seit November des vergangenen Jahres für den Nintendo 3DS erhältlich.

In über 20 Jahren Pokémon-Geschichte sind so einige eher seltene Taschenmonster dazugekommen, wie unsere Bildergalerie zeigt. Und tatsächlich gehört auch das Shiny Karpador dazu - so nutzlos das Karpfengeschöpf für Viele auf den ersten Blick erscheinen mag.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Singleplayer   Livestream   Video  

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Rubin (Übersicht)