Grand Theft Auto - San Andreas: Youtuber isst legendäre "Big Smoke"-Fastfood-Bestellung

von Luis Kümmeler (12. Mai 2017)

Ein Youtuber stellt sich in seinem neuen Video einer „food challenge“ der ganz besonderen Art, und eifert dabei dem Charakter Big Smoke aus dem „Open World“-Klassiker Grand Theft Auto - San Andreas nach.

Wer das Spiel Grand Theft Auto - San Andreas aus dem Jahr 2004 gespielt hat, dem wird ein Zitat bestimmt im Kopf geblieben sein. „I'll have two number 9s, a number 9 large, a number 6 with extra dip, a number 7, two number 45s, one with cheese, and a large soda“, grölt der ohnehin korpulente „Big Smoke“ genannte Homie von der Rücksitzbank, als er und seine Freunde durch den „Drive In“ eines Fastfood-Restaurants fahren.

Schon damals wirkte die Bestellung des Vielfraßes in Grün absurd groß, und dank florierender Youtube-Szene erfahren wir nun, gut 13 Jahre später, wie umfangreich die Bestellung von Big Smoke tatsächlich ausfällt.

Der für seine „food challenges“ bekannte Youtuber Matt Stonie hat sich in seinem neuen Video nämlich einmal die enorme Bestellung von Big Smoke bei einem Fastfood-Laden bestellt, feierlich vor der Kamera aufgereiht, und natürlich auch aufgegessen.

Was genau sich Big Smoke im Spiel da bestellt, war zuvor in einem 4Chan-Beitrag genauestens aufgedröselt worden. 35 Minuten brauchte der Youtuber schließlich, um das aus diversen Burgern, Pommesportionen und Getränken bestehende, über 9.000 Kalorien umfassende Mahl zu sich zu nehmen. Gesund sieht sicherlich anders aus.

Der aktuellste Teil der GTA-Reihe, Grand Theft Auto 5, ist seit 2013 erhältlich, und spielt erneut im digitalen Bundesstaat San Andreas. Auf Big Smoke mussten Fans der Reihe dabei allerdings verzichten.

Eindrücke von GTA - San Andreas erhaltet Ihr in unserer umfangreichen Bildergalerie. Das Spiel erschien erstmals im Jahr 2004 für die PlayStation 2, feierte große Erfolge und wurde über die Jahre etliche Male für diverse Systeme neu aufgelegt.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Video   Fun   Open World  

Kommentare anzeigen

Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

"Es geht jetzt auch seriös: Videospiele werden erwachsen" titelte die Berliner Morgenpost am 12. Juni 2017. Nun, (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Plus:  Das sind die Gratisspiele im August 2017

PlayStation Plus: Das sind die Gratisspiele im August 2017

Kaum hat Microsoft das Gratis-Angebot von Games with Gold bekanntgegeben, zieht Sony nach. Im PlayStation Blog kün (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)