Top 10: Vollkommen undurchsichtige Logik in Videospielen

von Micky Auer (26. Mai 2017)

Videospiele ermöglichen Dinge, die in der Realität mitunter gänzlich unmöglich wären. Dumm nur, dass selbst in fiktiven Welten ein Mindestmaß an Logik erforderlich ist. Aber hey: Zumindest habt ihr was zum Staunen.

Eigentlich müssen Videospiele irgendwie unlogisch sein, oder? Da ja sonst einige Spielmechaniken gar nicht funktionieren würden. Kennt ihr noch andere Beispiele? Dann schreibt sie in die Kommentare.

Kommentare anzeigen

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht