Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen - Trotz Lob leider kein Erfolg

(Special)

Dank des bisherigen Erfolgs mit der Rayman-Reihe setzte Ubisoft großes Vertrauen in Ancels neues Projekt. Ihm wurden weitreichende kreative Freiheiten und die nötigen finanziellen Möglichkeiten gewährt. Schließlich erschien 2003 Beyond Good & Evil, ein Action-Adventure, das von den Kritikern in höchsten Tönen gelobt wurde.

In Beyond Good & Evil geht es hauptsächlich um die junge Reporterin Jade, die in einem multikulturellen und multiethnischen Sternensystem lebt. Zu dieser Zeit versklaven große Konzerne eigens gezüchtete Hybride, Mischungen aus Tier und Mensch, um ferne Sterne zu kolonisieren. So ist Jades Onkel Pey'j beispielsweise ein sprechendes Schwein. Im Gegensatz zu jedem anderen mir bekannten Spiel, begeisterte mich Beyond Good & Evil mit einer ungewöhnlichen Spielmechanik. Es verfolgt einen Ansatz, in dem es nicht wie üblich darum geht, massenweise Gegner zu töten. Stattdessen muss Jade einer großen Verschwörung auf die Spur kommen und sie der unwissenden Bevölkerung publik machen. Das Spiel wird mit einem schönen Abschluss zu Ende geführt, der die Zocker befriedigt in ihre Sessel sacken ließ. Unerwarteterweise entpuppt sich der Schluss aber als überaus gut konstruierter Cliffhanger, weil in den letzten Sekunden ein Bild gezeigt wird, das mich absolut zum Durchdrehen brachte. Sofort dachte ich: "Oh mein Gott! Ich möchte unbedingt die Fortsetzung haben!".

Leider kam es nicht dazu: Die Geschichte und die visuelle Umsetzung des Spiels waren bis dato beispiellos und die Kritiker überschlugen sich mit Lobpreisungen. Dennoch war Beyond Good & Evil kein finanzieller Erfolg gegönnt.

Weiter mit: Rayman Origins + Beyond Good & Evil 2

Inhalt

Tags: E3 2017  

Kommentare anzeigen

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Im Frankfurter Europa-Hauptquartier von Nintendo fand kürzlich eine Nachfolgeveranstaltung zur E3 2017 statt. (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Plus: Das sind alle Gratisspiele im Juli 2017

PlayStation Plus: Das sind alle Gratisspiele im Juli 2017

Es ist mal wieder so weit: Sony verkündet die "PlayStation Plus"-Spiele für den Juli 2017 auf dem PlayStation (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht