In diesen Spielen macht es richtig Spaß zu scheitern

von Dennis ter Horst (17. Juni 2017)

In manchen Spiele wollt ihr besonders gut sein, denn eben dies steht auch im Mittelpunkt. Manchmal verliert ihr natürlich trotzdem ein virtuelles Leben und in manchen Spielen scheitert ihr dermaßen oft, dass euch möglicherweise irgendwann der Geduldsfaden reißt. Doch in diesen Spielen macht es besonders viel Spaß, wenn ihr scheitert - und das macht dann sogar noch Spaß:

Viele der aufgeführten Spiele zeigen euch also, dass es nicht immer schlimm ist, wenn ihr so manche Aufgabe nicht direkt beim ersten Mal packt. Ihr könnt es also durchaus einfach ausprobieren, eben nicht direkt ein perfektes Spiel zu liefern, sondern "aus Versehen" einen Fehler zu machen. Vielleicht amüsiert euch das Ergebnis ja ungemein.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Fun  

Kommentare anzeigen

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)