Test Tropico - Seite 3

Ein ZentrumEin Zentrum

Meeresrauschen am Palmenstrand

Die weiterentwickelte "Railroad Tycoon 2"-Grafik-Engine kommt grundsätzlich in einem 2D-Gewand daher, und ich bin auch recht froh, dass die Entwickler auf die bewährte isometrische Ansicht gesetzt haben. Das erleichtert die ohnehin schon komplexe Regierungsarbeit sehr. Neu ist, dass nun auch 3D-Karten unterstützt werden. Außerdem enthält das Spiel eine Zommfunktion in sechs Stufen und kann in 90°-Schritten gedreht werden, was sich im Laufe des Spiels als sehr praktisch erweist. "Tropico" sieht ohne Zweifel hervorragend aus. Man merkt es ihm an, dass die Entwickler das Programm mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet haben. Zauberhafte Strände, an denen sich die Palmen im Wind bewegen und eine romantische Landschaft mit blitzblauem Himmel und vorbeizeihenden Wolken lassen in einem den starken Wunsch entstehen, dort einmal Urlaub machen zu können. Die abwechslungsreichen Gebäude sind wunderschön modelliert und auch die Animationen der zahlreichen Menschen gehen in Ordnung. Das Intro entfaltet den ganzen Flair solch einer Insel und ist exzellent gestaltet.

Viehzucht bringt NahrungViehzucht bringt Nahrung

Lateinamerikanische Klänge und kinderleichte Bedienung

Die Hintergrundmusik des Spieles mit lateinamerikanischem Einschlag ist äußerst passend und gefällt mir so gut, dass ich mir mit Sicherheit noch eine Musik-CD von Lou Bega, der diese Musik gemacht hat, zulegen werde. Der ganze Flair der Musik unterstützt das Spiel hervorragend. Auch die sonstigen Geräusche sind exzellent gestaltet und die Sprachausgabe ist gut verständlich. Wirklich prima gelungen ist auch die einfache und gut zu beherrschende Steuerung, die komplett mit der Maus zu bewerkstelligen ist. In einem gut gemachten, sehr verständlichen Tutorial wird man in die Bedienung eingeführt. Wegen der komplexen Materie sollten auch geübte Spieler trotzdem einen Blick in das gelungene Handbuch werfen. Ein intensiveres Studium erleichtert einem den Einstieg in das Spiel enorm, weil im Handbuch die komplexen Zusammenhänge des Spiels sehr gut erklärt werden und man Fehler dadurch umgehen kann.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tropico (Übersicht)