Test Lost Vikings - Seite 3

Meinung von Christian Rühl

"The lost Vikings" ist ein Spiel im oberen Mittelfeld und von der Grundidee, obwohl sie schon 10 Jahre alt ist, durchaus interessant. Allerdings sind bei der Umsetzung einige Fehler unterlaufen: die Grafik hätte etwas besser ausfallen können und auch mit dem Sound hätte man sich etwas mehr Mühe geben können. So ist das Spiel, auch auf Grund der starken Konkurrenz, für Spieler, die viel Wert auf grafische Feinheiten legen, sicherlich nur zweite Wahl.

68

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost Vikings (Übersicht)