Test GW - Factions - Seite 2

Fernöstlicher TouchFernöstlicher Touch

Glanz des Westens

Noch ein paar Worte zu den neuen Klassen. Der Spiritualist ähnelt in erster Linie einem Geisterbeschwörer. Mächtige Summons a la "Final Fantasy" gibt es hier nicht zu bestaunen dafür umso mehr Geistwesen. Der Assassin ähnelt am ehesten der Schurkenklasse aus "World of Warcraft" und bedient flinke Nahkämpfer. Wie gehabt könnt ihr zudem eine zweite Klasse beim Lehrer erlernen. Die Kombination beider Klassen bleibt euch überlassen. Zur Technik: Optisch sind kaum Unterschiede zum Vorgänger erkennbar. Jedoch sind gerade weiter entfernte Texturen häufig unscharf oder poppen wie bei einem klassischen Tapetenwechsel unschön ins Bild. Generell wirkte die "Guild Wars" Welt des Vorgängers etwas vollständiger auf mich, was jedoch nicht heißt das "Factions" keine wunderschönen Gebiete besitzt.

Auch düstere Orte warten auf einen BesuchAuch düstere Orte warten auf einen Besuch

Balance im Lot

Soundtechnisch hat sich NCSOFT wieder einmal selbst übertroffen. Wundervolle harmonische Klänge wechseln sich mit pompösen Orchestertönen ab. So werden insbesondere die Missionen perfekt in Szene gesetzt. Letztere kann ich ohnehin immer und immer wieder nur loben, hätte ich mir solche doch auch beispielsweise bei "World of Warcraft" gewünscht. Eine Alternative zu den dortigen Instanzen sind die "Guild Wars" Missionen nach wie vor, durchaus anders aber nicht schlechter. Generell bedient sich "Guild Wars" aber wie gehabt einfacherer Strickmuster als anderen MMORPG. Macht aber überhaupt nichts, denn im Gegensatz zu "Ragnarok", "WoW" oder auch "Everquest" entfallen wie eingangs erwähnt die monatlichen Kosten. Dahingehend kann ich es persönlich auch verschmerzen, dass man in Außenarealen in abgeschotteten Gruppen unterwegs ist.

Weiter mit: Test GW - Factions - Seite 3

Kommentare anzeigen

Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

"Es geht jetzt auch seriös: Videospiele werden erwachsen" titelte die Berliner Morgenpost am 12. Juni 2017. Nun, (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Crash Bandicoot N. Sane Trilogy: Verschollener Level als Gratis-DLC erhältlich

Crash Bandicoot N. Sane Trilogy: Verschollener Level als Gratis-DLC erhältlich

Entwickler Vicarious Visions ist noch nicht fertig mit der Crash Bandicoot N. Sane Trilogy: Im Rahmen der San Diego Com (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Guild Wars - Factions

Alle Meinungen

GW - Factions (Übersicht)