Test Cultures - Die Rache - Seite 2

Meinung von Gerd Schüle

Keine Frage, auch wenn es im offiziellen Add-on zu "Cultures" keinen Innovationserguss gibt, ist es trotzdem auf der ganzen Linie empfehlenswert. Das geniale Spielprinzip des Programms kommt auch in "Cultures: Die Rache des Regengottes" wieder voll zur Entfaltung. Dieses Spiel hat einfach Suchtcharakter. Besonders durch das positive Eigenleben der Wikinger wachsen einem die knuddeligen Kerlchen schon nach kurzer Zeit ans Herz und man führt sie deshalb gerne durch die interessante Geschichte. Für "Cultures"-Fans ist darum "Die Rache des Regengottes" ein Pflichtkauf. Und alle, die das Spiel noch nicht haben, sollten spätestens jetzt die Luxuspackung holen, die das Hauptprogramm und das Add-on enthält und das zum günstigen Preis von ca. 60,- DM. Wer da nicht zugreift ist wirklich selbst Schuld.

80

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Cultures - Die Rache (Übersicht)