Test NBA 2K6 - Seite 2

Die tolle Grafik beweißt eindeutig was noch alles die Xbox auf dem Kasten hat.Die tolle Grafik beweißt eindeutig was noch alles die Xbox auf dem Kasten hat.

Technik:

Man könnte meinen, dass wenn das Spiel deutlich mehr auf Realismus setzt, so kommt der Technikbereich zu kurz. Dies ist aber bei "NBA 2k6" nicht der Fall. Vor allem grafisch zeigt der Titel was noch alles aus der "alten" Xbox herausgeholt werden kann. Basketball Fans kommen hier voll auf ihre Kosten, detailvolle Spieler, schimmernde Spielflächen und sehr realistische Animationen fördern die flimmer- und ruckelfreie Grafik enorm. Der einzig negative Punkt im Spiel sind die Zuschauer, diese sehen so stark steril aus, dass man annehmen könnte es wären Pappfiguren. Auch der Sound ist ebenso grandios, passende Musiktitel aus dem Rap Bereich bescheren ein tolles Basketballfeeling. Auch die Sounds im Spiel selbst sind vorbildlich, das Quietschen der Schuhe, das Trippeln des Balles, die Wurfgeräusche usw., einfach gigantisch. Die Steuerung ist wie bereits erwähnt genauso klasse programmiert worden, durch den tollen neuen "Shot Stick" Modus klappt die Steuerung und Bewegung der Charaktere ohne Probleme. Somit ist "NBA 2k6" im Technikbereich derzeit der Referenztitel schlechthin.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NBA 2K6 (Übersicht)