Test Ace Combat 6 - Seite 4

Meinung von Malte Kruse

"Ace Combat 6: Fires of Liberation" ist sicherlich kein Spiel für jedermann. Trotz der einfachen Steuerung erfordert das Steuern eines Kampfjets einfach ein wenig Übung und die mit viel Patriotismus getränkte Story ist schon fast abschreckend, doch vor allem technikbegeisterte Xbox360-Zocker sollten sich die Actionflugsimulation nicht entgehen lassen, die unglaublich detaillierte Grafik hält den Spielspaß stets hoch, auch wenn die Missionen sich stark ähneln. Richtig viel Laune macht "Ace Combat 6" aber ohnehin erst im Coop-Mehrspielermodus, wenn eure Flügelmänner nicht von der KI, sondern von euren Freunden gesteuert werden.

85 Spieletipps-Award

meint: Mit cooler Steuerung lässts sich leichter fliegen. Rasante Luftaction für die Xbox 360.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Mit dem Partner zusammen zu zocken, ist wohl etwas, wovon die meisten Gamer träumen. Der Traum platze erst einmal, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Ace Combat 6 - Fires of Liberation

Foraway
99
redsf
90

Na ja...

von redsf (133)

Alle Meinungen

Ace Combat 6 (Übersicht)