Test Platoon - Vietnam War

von Christian Ladewig (08. Juli 2003)

Es ist 1965. Der Vietnam Krieg hat gerade begonnen und nun stellt man sich vor, man ist selbst mittendrin. Sie übernehmen als Leutnant die Verantwortungen über ein komplettes Platoon. Was als Film Erfolge feiern konnte, ist nun auch als Spiel zu haben.

Geschichtsstunde ... bitte setzen

Erinnern wir uns noch an die Jahre 1965 bis 1968? Nein? In diesen Jahre führten die USA einen blutigen Krieg gegen den Viatcong. Und genau um dieses Thema geht es in "Platoon - Vietnam War". Inspiriert wurden dabei die Macher vom gleichnamigen Film, welcher mit mehreren Oscar gewürdigt wurde. Ob allerdigns das Spiel eine solche Ehre verdient, bleibt abzuwarten. Im Spiel selbst schlüpft man in die Rolle eines Leutnants, welcher ein komplettes Platoon unter seinem Kommando hat. In 12 Missionen geht es nun darum, den Krieg zu gewinnen, wobei weitestgehend auf historische Genauigkeit geachtet wurde.

Das Spiel

Das Spiel unterscheidet sich nicht großartig von anderen Echtzeit-Strategie-Spielen und versucht somit durch Grafik und einfachem Gameplay diese Schwäche sich nicht ansehen zu lassen. Dafür kann das Spiel eine gute Atmosphäre aufbauen, welche durch unterschiedliche Wetterbedingungen wie Regen oder Monsun unterstützt wird. Die einzelnen Karten sind sehr groß gehalten und spiegeln die typische vietnamesische Vegetation wieder. So muss man seine Einheiten durch Reisfelder, Sumpf oder den Dschungel führen und dabei immer aufmerksam auf den Gegner aufpassen. Die Umgebungen beeinträchtigen dabei auch das Verhalten der einzelnen Soldaten. So werden die Soldaten im Sumpf langsamer als auf offener Fläche. Auch können die eigenen Soldaten, sowie der Gegner, je nach Umgebung den Feind besser oder schlechter wahrnehmen.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Eine malerische Idylle aus saftigen Wiesen, herumtollenden Schweinehörnchen und klaren Bächen - dieser Frieden (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.