Test Crash 'n' Burn - Seite 3

Meinung von Gerd Schüle

"Crash 'n' Burn" ist zwar mit Sicherheit kein schlechtes Spiel, wirklich glänzen kann es aber auch nicht. Dazu ist das Strickmuster des Spiels einfach zu Simpel. Die Strecken sind wenig herausfordernd. Die KI der Gegner ist schlichtweg gar nicht vorhanden und sie verhalten sich saudämlich, dämlicher geht es eigentlich gar nicht mehr. Die Autos haben auch Anfänger schnell im Griff und wenn du deine Fahrzeuge ständig aufrüstest, hast du bald alles gesehen was das Spiel zubieten hat. Sicherlich, die Sache mit den Crashs ist lustig, aber wenig herausfordernd und bei weitem nicht so gut in Szene gesetzt wie bei "Burnout 3". Spaß hat mir "Crash 'n' Burn" trotzdem eine Weile gemacht, so lang eben, bis ich die Gegner im Schlaf besiegt habe und das war leider recht bald der Fall. Empfehlen kann ich das Spiel von daher nur blutigen Anfänger, die noch keinerlei Erfahrung mit Rennspielen haben.

67

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Red Dead Redemption 2: Händler nennt möglichen Veröffentlichungstermin

Red Dead Redemption 2: Händler nennt möglichen Veröffentlichungstermin

Seit der Ankündigung und dem ersten Video im Oktober 2016 ist es von offizieller Seite sehr ruhig um Red Dead Rede (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crash 'n' Burn (Übersicht)