Test NHL 2001 - Seite 2

Fans der Serie werden vor allem die nochmals verbesserte Spieler-KI dankbar bemerken. Aber nicht nur die Spieler-KI hat sich geändert, sondern "NHL 2001" spielt sich deutlich anders als sein Vorgänger. Das gesamte Spielgeschehen ist eindeutig mehr auf Action und Tempo getrimmt, im Vergleich zum Vorgänger. Während der Computergegner dort recht gemächlich und teilweise etwas nachlässig ans Werk ging, agiert er jetzt schneller, intelligenter und aufmerksamer. Eine auffällige Neuerung ist der Schwungbalken. Je mehr ein Team am Drücker ist, desto mehr schlägt er in dessen Richtung aus. Die unmittelbare Folge davon ist, dass sich für die Dauer des Ausschlages die Teamattribute verbessern. So nett diese Idee sicherlich auch ist, genau so viel Nachteile hat sie auch. Sicherlich, für die Dauer des Ausschlags verbessert sich die Mannschaft. Dies gilt aber auch für den Gegner, und darum wird es auch schwerer wenn man mal in Rückstand gerät.

Gelungene PräsentationGelungene Präsentation

Wie siehts aus?

Auch grafisch wurde "NHL 2001" gegenüber der 2000er-Version etwas verbessert. Es ist eindeutig das zur Zeit schönste Sportspiel, das man bekommen kann. Alles ist mit sehr viel Liebe zum Detail gezeichnet. Zeitweise könnte man fast dem Irrtum verfallen, man würde eine Fernsehübertragung live erleben. Die emotionale Verfassung der Spieler ist Dank der erstklassigen Animation deutlich an ihren Gesichtszügen zu erkennen. Die Bewegungen der Sportler sind realistisch und äußerst genau umgesetzt. Selbst die Zuschauer sitzen nicht mehr wie angegossen da, sondern spenden deutlich sichtbar, je nach Situation, mehr oder weniger euphorischen Beifall. Die profihafte Darstellung der Stadien und natürlich die exklusive Präsentation vor, zwischen und nach dem Spiel runden das ganze vortrefflich ab.

Das Hauptmenü - einfach und klarDas Hauptmenü - einfach und klar

Haste Töne oder was?

Auch in Puncto Sound gibt das Spiel keinen Anlass zur Klage. Durch eine perfekte Soundkulisse entsteht eine sehr dichte Atmosphäre. Sowohl die Geräusche während des Spiels als auch der Jubel der Zuschauer ist stets passend ins Spiel eingebunden. Die Hintergrundmusik fügt sich gut ein und kann qualitativ überzeugen. Selbst der Kommentar des Reporters ist einigermaßen ordentlich gemacht, auch wenn er sich oft wiederholt.

Spieler werden ausgewechseltSpieler werden ausgewechselt

Ohne Kontrolle kein Spaß

Die erstklassige Bedienung hat sich gegenüber dem Vorgänger nicht verändert, was auch nicht notwendig war. Die frei konfigurierbare Steuerung der Spieler ist sowohl mit Tastatur als auch mit Gamepad einfach vorbildlich. Die Menüführung wurde gegenüber dem Vorgänger leicht verändert, ist aber weiterhin sehr logisch aufgebaut.

Meinung von Gerd Schüle

Keine Frage, "NHL 2001" ist wegen seines einzigartigen Gameplays und der sehr dichten Atmospähre das beste Sportspiel aller Zeiten. Besonders die Fans der Serie dürfen sich freuen, da sich "NHL 2001" nicht nur besser, sondern auch deutlich anders spielt als sein Vorgänger und zudem der Computergegner deutlich besser und härter zu Werke geht, lohnt sich ein Neuanschaffung auf alle Fälle. Fans der Serie sollten bedenkenlos zugreifen. Aber Dank der sehr guten und umfangreichen Einstellmöglichkeiten ist das Spiel auch sehr gut für Anfänger geeignet. Das Spiel ist einfach klasse und hat sich deshalb zurecht den Award verdient.

90 Spieletipps-Award

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

Die Einstellung von PT, die Demo zu Silent Hills, ist schon anderthalb Jahre her, aber weiterhin tobt das ehemalige Koj (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NHL 2001 (Übersicht)