Test Race - Seite 3

Meinung von Gerd Schüle

Ich habe bei "Race" ein kleines Wechselbad der Gefühle durchlaufen. Gleich vorweg, letztendlich ist "Race" eine exzellente Rennsimulation, da besteht keine Frage. Aber im Vergleich zum Quasivorgänger kommen einige Schwächen zutage. Wieso dieser abgespeckte Umfang. Wieso fehlt bei einem extra für Einsteiger konzipierten Spiel solch ein geniales Feature wie die erstklassige Fahrschule aus "GTR 2". Die fehlende Karriere könnte ich ja gerade noch verkraften. Auf der Strecke überzeugt das Spiel dagegen wieder auf der ganzen Linie, diese Sache beherrschen die Entwickler bestens. So zieht einen auch "Race" wieder in seinen Bann und man kommt kaum davon los. Wie bereits erwähnt, wäre "Race" als Add-on zu "GTR 2" so wie es ist der absolute Hammer, als Vollpreisspiel allerdings nicht. Schade eigentlich, denn hätte man die erwähnten Mängel in "Race" integriert, wäre es auch als eigenständiges Spiel ein absolutes Muss für Rennspielfreunde.

84

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Race (Übersicht)