Test F/A-18 Hornet - Desert Storm - Seite 3

Meinung von Frank Hinken

Für diejenigen unter euch, die für kleines Geld einen wirklich realistischen Flugsimulator wollen und keinen Wert auf Optik legen, ist das Spiel das Richtige. Aber die wirklich miese Grafik, der ätzende Sound und die komplexe Steuerung machen das Spiel für alle anderen zu einem Tabu. Alle, die Wert auf Spaß, Grafik und Action legen, sollten lieber zu einem Spiel wie "Eurofighter Typhoon" oder "IL-2 Sturmovik" greifen. Daran können auch die beigefügten kurzen Lehrvideos zu den verschiedenen Flugsituationen der F/A 18 nichts ändern.

61

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

Ihr habt einen Spiele-Rechner für unter 1.000 Euro zuhause stehen? Oder spielt gar an einer Konsole? Menschen, die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F/A-18 Hornet - Desert Storm (Übersicht)