Test Armed Assault - Seite 4

Meinung von Oliver Heitmann

Kaum war das Spiel draußen kam schon der erste Patch... das ist kein kein guter Start. Musik? Fehlanzeige, und ständig taucht ein Ladebildschirm nach dem andern auf. Das hat meinen Spielspaß erheblich gemindert. Dann die unlogische Physik, wenn ich eine Granate vor mir hinwerfe, warum fliegt sie dann 50m weit? Die Grafi ist hübsch, aber auch noch relativ Bug verseucht, da wollte wohl jemand noch schnell vor Weihnachten fertig werden.... Im nächsten Jahr wird wohl noch der ein oder andere Patch folgen. Dennoch Fans von Flashpoint werden ihren Spaß auf jeden Fall haben, alle anderen sollten dann doch eher beim wohlbekannten "BF2" bleiben oder sich das neue "BF 2142" mal näher anschauen...

72

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Eine malerische Idylle aus saftigen Wiesen, herumtollenden Schweinehörnchen und klaren Bächen - dieser Frieden (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Armed Assault (Übersicht)