Test Jade Empire - Seite 3

Diesem Krötendämon werden wir gleich das Licht ausblasen.Diesem Krötendämon werden wir gleich das Licht ausblasen.

Vielfältige Gegner und Kämpfe

In "Jade Empire" kämpft ihr gegen eine große Vielzahl von Gegnern. Ihr tretet nicht nur gegen gewöhnliche Wachen, Räuber oder andere menschliche Bösewichte an, sondern auch gegen die erwachten Toten, die sogenannten Lotus-Assasinen (=Orden des Kaisers) und eine Vielzahl von Dämonen, die unter anderem Ratten, Pferden, Elefanten oder Fröschen ähnlich sehen. Nicht nur die Gegner auch die Kämpfe selbst sind sehr vielfältig und alles andere als Dauersmashing. Außer dem normalen Angriff gibt es noch einen besonders Starken, der es dir auch ermöglicht die Schilde der Gegner zu durchbrechen, wenn diese blocken. Allerdings dauert er länger in der Zeit kann der Gegner zum Gegenschlag ausholen. Aber ihr könnt den Angriffen auch geschickt ausweichen und steht dann auf einmal hinter dem Gegner. In den Kämpfen kommt euch auch die Chi- und Fokusleiste zu Gute, die auf Grund eurer geistigen und seelischen Fähigkeiten beachtliche Längen erreichen können. Das Chi benötigt ihr für Magie. Außerdem könnt ihr euch damit heilen oder besonders kräftige Schläge austeilen. Mit dem Fokus könnt ihr schwere Waffen tragen und den Fokusmodus aktivieren, indem alles wie in Zeitlupe abläuft.

Die Grafik ist einfach atemberaubendDie Grafik ist einfach atemberaubend

Wow, einfach genial

Von der technischen Seite her gesehen gibt sich "Jade Empire" absolut keine Blöße. Die Grafik ist geradezu genial. Das gesamte Spiel sieht einfach blendend aus. Es glänzt nicht nur mit wunderschönen idyllischen Landschaften, sondern auch die Städte wurden mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet. Auch an den Animationen gibt es überhaupt nichts auszusetzen, nicht nur euer (eure) Krieger (Kriegerin) bewegt sich absolut realistisch und geschmeidig auch alle anderen haben total realistische Bewegungsabläufe. Das besondere an der Grafik sind jedoch die Specialeffects während eines Kampfes: Wenn euch ein besonderer Move gelingt, ihr Magie einsetzt oder auch wenn ihr Fallen an Kisten auslöst, sieht der ganze Bildschirm aus wie ein Feuerwerk. Diese Moves sind auch nicht sehr schwer hinzubekommen, da die Steuerung einfach und eingängig ist. Auch der Sound passt immer bestens zum Geschehen und die Hintergrundmusik wurde sehr gut gewählt. Die deutschen Sprecher machen ihre Sache wirklich gut weshalb auch über die Sprachausgabe nichts Schlechtes zu sagen gibt.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Jade Empire (Übersicht)