Test Gunman Chronicles - Seite 2

Der verschollene General taucht wieder aufDer verschollene General taucht wieder auf

Waffen,Waffen,Waffen...

Anfangs musst du dich jedoch noch mit einem Messer begnügen, erst nach und nach befinden sich schlagkräftigere Waffen in deinem Besitz. Die Standard-Laserpistole findet man ziemlich früh, ebenso das obligatorische Schrotgewehr. Später kommen Polaris-Klinge, Mecha-MG und Multi-Raketenwerfer hinzu. Nicht besonders viele Waffen, könnte man denken. Dies ist jedoch nur die halbe Wahrheit, denn die Designer haben in "Gunman" jeder Waffe eine Anzahl verschiedener Feuermodi spendiert. So lassen sich beispielsweise mit der Standard-Laserpistole dreimal schnell aufeinander folgende Energiestöße abfeuern, ein sich langsam bewegendes Paket aus 10 Energieeinheiten oder kontinuierlich schnell aufeinanderfolgende Energiestöße. Außerdem lässt sich bei dieser Waffe ein Scharfschützenaufsatz ergänzen. Je nach Feuermodus richtet die Waffe mehr Schaden an, die Zielgenauigkeit ist jedoch geringer.

Noch mehr Waffen...

Was die Laserpistole kann, ist aber noch gar nichts gegen dir anderen Waffen. Das Schrotgewehr lässt sich ebenso als normales Gewehr betreiben, die Mecha-MG, die im Standardmodus schon 10 Schüsse pro Sekunde abfeuert, erlaubt es, die Feuerkraft zu verdoppeln. Als Aufsatz gibt es hier eine Laufkühlung, die die Überhitzung der Waffe hinauszögert. Die Polaris-Klinge ist eine Waffe, die einen kontinuierlichen Blitzstrahl abfeuert. Sie lässt sich genau auf Schaden oder Energieverbrauch anpassen, außerdem verfügt sie über 2 zusätzliche Feuermodi. Die letzte Waffe, der Raketenwerfer, beeindruckt durch die Zahl seiner Einstellmöglichkeiten. So kann man zum Beispiel einstellen, dass die Sprengladung erst dann abgefeuert wird, wenn sich ein Ziel in Reichweite befindet.

Weiter mit: Test Gunman Chronicles - Seite 3

Kommentare anzeigen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gunman Chronicles (Übersicht)