Test X - Beyond the Frontier - Seite 2

Die Grafik:

Wer die Grafikqualität von "Wing Commander 5" oder "Conflict: Freespace" kennt, wird bei "X - Beyond the Frontier" mit der Zunge schnalzen: Auflösungen von 640x480 bis 1024x768 und Voraussetzung(!) einer 3D-Beschleunigerkarte lassen das Spielerherz höher schlagen! Die Explosionen sind - ebenso wie die Zwischensequenzen bei Landemanövern - eine Augenweide. Die Raumstationen sind liebevoll gestaltet und der Weltraum glänzt durch seine bunten Nebel und Planeten.

Der Sound:

Die Musik- und Geräuschkulisse wurde sehr gut umgesetzt und fördert die Atmospäre unwahrscheinlich! Die dramatischen bis pathetischen Orchesterstücke wiederholen sich zwar sehr bald und wirken demnach etwas nervig, doch hat man eh nur nebenbei Zeit, auf die Musik zu hören...

Das Gameplay:

Alle Besitzer eines ForceFeedback-Joysticks dürfen sich freuen: "X" bietet volle Unterstützung! Doch sollte man hierfür die eigene Gesundheit berücksichtigen: Häufiges benutzen des Nachbrenners kann u.U. zu Problemen im Handgelenk bzw. im Unterarm führen ;-). Die Steuerung des Raumschiffs selbst ist gewöhnungsbedürftig, doch sollte man sie in ein bis zwei Stunden erlernt haben.

Fazit:

Endlich einmal ein Spiel, daß nicht nur das "Elite"-Prinzip aufnimmt, sondern auch grandios umsetzt! Über 50 Sektoren, sechs Hauptrassen plus mehrere Sekten und politische Vereinigungen, über 40 Handelswaren und mehr als 30 Upgrades und Waffen... Wahrlich mal ein Spiel, daß dem Spieler eine fast uneingeschränkte Handlungsfreiheit zugesteht!

90

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

GOG Galaxy: Steam-Konkurrent wird deutlich besser

GOG Galaxy: Steam-Konkurrent wird deutlich besser

Schon seit 2015 befindet sich der optionale Galaxy-Client der Spieledistributionsplattform GOG in der Beta-Phase. Damit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

X - Beyond the Frontier (bersicht)