Test Söldner - Secret Wars - Seite 2

Gegen Panzer sind nur Raketen effektiv.Gegen Panzer sind nur Raketen effektiv.

Online:

"Söldner: Secret Wars" ist ein reiner Onlinetitel, ohne den benötigten Internetanschluss ist es sehr schwer in den vollen Genuss des Spieles zu kommen. Mit bis zu 128 Spielern aus aller Welt darfst du dich in altbekannten Modi messen wie Conquest, Team Deathmatch, Capture the Flag sowie dem absolut neuem Mulitplayer Modus "Capture the Vehicle", in dem du ein bestimmtes Fahrzeug für wenige Minuten halten musst. Gespielt wird auf extra für "Söldner" ausgelegte Server, auf denen zuerst das Team und die Bewaffnung gewählt werden bevor es losgeht. Bist du bewaffnet kann darfst du dich in Getümmel wagen. Bei den riesigen Levels ist es auch dringend notwendig mit einem Fahrzeug ausgerüstet zu sein. Aus über 70 realitätsgetreuen Fortbewegungsmitteln zu Luft und in der Luft darfst du wählen. Auf oder über dem Schlachtfeld angekommen bist du gut beraten, wenn du dich an die Befehle des Commanders hältst. Dieser hat nicht nur kartentechnisch den Überblick, nein er sieht sogar auch die gegnerischen Truppen und kann dir per Funk konkrete Anweisungen geben, ob sich zum Beispiel in der Nähe ein gegnerischer Spieler befindet. Je besser du bist, desto mehr Auswahl hast du im Spiel, du darfst sogar die Rolle des Commanders übernehmen, dadurch ändert sich der Shooter zu einem Strategiespiel.

Fallschirmspringen is ebenfalls möglich.Fallschirmspringen is ebenfalls möglich.

Einzelspielermodus:

Wie jedes Spiel verfügt auch "Söldner: Secret Wars" über einen Singleplayer. Jedoch kann man das kaum Singleplayer nennen. Eher eine Aufwärmrunde. Eine richtige Story und FMV Szenen, Dialogen usw. existiert nicht. Du startest in einem Basiscamp und musst kleinere Aufträge erfüllen wie ein, zwei Feinde eliminieren, Geiseln befreien usw. Die Missionen werden im Camp an einem bestimmten Computer gestartet. In Diesem, befinden sich nicht nur kurze schriftlichen Missionsinfos, sondern auch die genauen Ziele und natürlich die überlebenswichtige Belohnung. Nach jeder erfüllten und erfolgreichen Mission findest du dich im Basiscamp wieder. Dort kannst du deine schwer erarbeitete Belohnung in Waffen, Medipacks, Sprengstoff und vieles mehr eintauschen. Dabei ist dir in Punkto Waffen keine Grenzen gestellt. Aus mehr als 60 absolut authentisch nachgebildete Waffen darfst du wählen. Maschinenpistolen, Handfeuerwaffen, Raketenwerfer, Scharfschützengewehre und alles andere was große Löcher macht.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Söldner - Secret Wars (Übersicht)