Test NHL 2000

von Christian Ladewig (20. Oktober 1999)

Kaum neigt sich ein Jahr den Ende zu, geraten alle Sport-Fans in helle Aufregung. EA Sports bringt seine neue Sportserie heraus. NHL 2000 ist eins von diesen Spielen, welche Veränderungen vorhanden sind und ob EA wieder allen davon läuft, wird sich in unserem Review herausstellen!

Sie ist wieder da, die beste Eishockeyliga der Welt, die NHL. Auch NHL 2000 verspricht geballte Action und einen hohen Simulationsgrad, welchen das Spiel auf jeden Fall hat. Alleine schon das Intro ist wieder perfekt. Mehrer Szenen aus der NHL und dazu die passende Musik sollen die Vorfreude auf das Spiel in extreme Höhen ansteigen lassen. Man möchte schon fast das Intro überspringen, doch dann ist es auch schon vorbei.

Im nett designten Menü stehen dem Spieler verschiedene Optionen zur Auswahl. Neben einem Anfänger-Modus, in dem es keine Regeln gibt, besteht die Möglichkeit, ein Freundschaftsspiel zu spielen, eine komplette Saison bzw. mehrere hintereinander zu spielen, zu trainieren, ein eigenes Tunier zu erstellen, bei dem Playoff teilzunehmen, ein Spiel über das Internet zu führen oder gar eine ganze Saison in der Online-Liga zu verbringen.

Weiter mit:

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Habt ihr euch schon mal gefragt, welche Publisher so richtig Kohle machen und ganz oben auf der Liste der reichsten Fir (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NHL 2000 (Übersicht)