Test Ratchet & Clank - Destruction - Seite 4

Meinung von Jan Höllger

Schon seit dem ersten Teil gefallen mir die "Ratchet & Clank"-Spiele besser als die klassischen Nintendo Jump'n'Runs mit ihren kindlichen Figuren. Daran ändert sich auch beim PS3-Debüt nichts, das sicher etwas unglücklich fast zeitgleich mit "Super Mario Galaxy" erscheint. Das ungleiche Heldenduo hat jedenfalls die Lacher auf seiner Seite und brennt ein fantastisches Actionfeuerwerk ab, das dank PS3-Power auch noch richtig gut aussieht. Sicherlich hätte ich mir hier und da ein paar neue Spielelemente gewünscht, doch diese kommen dann hoffentlich wie auch ein Mehrspielermodus im nächsten Teil. Außerdem ist "Ratchet & Clank: Tools of Destruction" eines der ersten Spiele, die die Bewegungssteuerung der PS3-Pads sinnvoll einsetzen. Für Actionfans mit einer PS3 ist das Spiel ein klarer Pflichtkauf.

87 Spieletipps-Award

meint: Ratchet und Clank kommen mit noch mehr Waffen, mehr Items und mehr Gegner. Geniale Story und super Steuerung. Für Jump & Run-Fans ein Pflichttitel.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

Ihr habt einen Spiele-Rechner für unter 1.000 Euro zuhause stehen? Oder spielt gar an einer Konsole? Menschen, die (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Ratchet & Clank - Tools of Destruction

Rivernoise
94

Ein High Definition-Universum

von gelöschter User

Alle Meinungen

Ratchet & Clank - Destruction (Übersicht)