werwolf: gut oder schlecht? (Skyrim)

hi leute. bin vorhin zum werwolf geworden durch die quest der gefährten. hat es den irgendwelche nachteile das ich jetzt ein werwolf bin? sollte ich das wieder ändern?

Frage gestellt am 07. Dezember 2011 um 21:00 von BretHart88

18 Antworten

also ich bin heut auch erst zumwerwolf geworden und och kann dir sagen das es keine nachteile gibt da du dich ja nicht in einen verwandeln musst. wen dus hast, hastes halt aber brauchst es ja nicht ständig benutzen ^^

Antwort #1, 07. Dezember 2011 um 21:14 von flori05

ich kenne keine nachteile

du darfst es nur nich in einer stadt starten

Antwort #2, 07. Dezember 2011 um 21:15 von profi123

das einzige was ich bisher gemerkt aber ist das mich einige leute beleidigen oder dumm anquatschen. "du stinkst nach nasser hund" "wachsen dir da haare aus den ohren" sowas eben. oder das ich beim schlafen keinen boni mehr bekomme.

kann ich mich nur nachts verwandeln oder auch am tag?

Antwort #3, 07. Dezember 2011 um 21:19 von BretHart88

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
kannst dich immer verwandeln =)

Antwort #4, 07. Dezember 2011 um 21:23 von flori05

aber wie mach ich das? immer wenn ich das bei magie auswähle setzt er trotzdem den zerstörungszauber ein den ich vorher hatte.

Antwort #5, 07. Dezember 2011 um 21:26 von BretHart88

na du musst r2 und l2 (heißen die so?, halt die knöpfe hinen unten gleichzeitig drücken) genauso wie bei dem schrei halt.

Antwort #6, 07. Dezember 2011 um 21:37 von flori05

Dort wo du auchdrachenschreie machst und mir is ein nachteil aufgefallen zumindest seh ich des als nachteil wenn man 3person spielt sieht man seinen char nich mehr so wie vorher .
Heisst vorher ist der ja fast mittig im bild und man hat ne grössere sicht danach is der char ganz links aussen und man hat halt n kleineres gesichtsfeld oder is des nur bei mir so?
Find das jedenfalls richtig blöd hoffe das wird behoben

Antwort #7, 07. Dezember 2011 um 21:39 von Orkanis

also das ist auch bei mir so aber ich sehe das net als nachteil denn da die werwolf form sowieso net lange dauert kann man das ertragen und ich find man entdeckt manche leute auch ehern =)

Antwort #8, 07. Dezember 2011 um 21:41 von flori05

Magie --> Kräfte --> Bestiengestalt
aktivieren mit R2
geht nur alle 24 Stunden

Antwort #9, 07. Dezember 2011 um 21:42 von LastFox

ah ok danke. werd ich dann mal ausprobieren.
noch was blödes ist mir aufgefallen. man kann während man ein werwolf ist nicht mit kreis ins menü.

@ orkanis: das kannst du wieder ändern indem du r3 gedrückt hälst und mit dem linken stick die kamera bewegst.

Antwort #10, 07. Dezember 2011 um 21:42 von BretHart88

das mit dem menü ist richtig aber was willste auch im menü als werwolf? hände wechseln xD

Antwort #11, 07. Dezember 2011 um 21:44 von flori05

ne zaubertränke nehmen damit ich gegen starke gegner nicht drauf gehe. :P

Antwort #12, 07. Dezember 2011 um 21:45 von BretHart88

ok da haste recht aber der werwolf ist auch stark genug und außerdem kannste dich ja auch aus diesem werwolf fluch befreien lassen. also das er für immer wieder weg ist =)

Antwort #13, 07. Dezember 2011 um 21:47 von flori05

naja das will ich ja eigentlich nicht. weil ich es irgendwie richtig cool finde ein werwolf zu sein. war echt beeindruckt als ich zum ersten mal einen gesehen habe und die quest dazu macht richtig spaß. ;)
aber aus neugier frag ich mal: wie geht das den das ich das für immer aufhebe?

Antwort #14, 07. Dezember 2011 um 21:51 von BretHart88

also zum schluss bei den gefährten quests musste den bösen werwolf geist killen und so einen typen befreien. nachdem du den befreit hast kannst du dich auch befreien lassen. das kannst du abr auch nochmal unter tipps und tricks bei die gefährten nachlesen.

Antwort #15, 07. Dezember 2011 um 21:55 von flori05

zu dem problem mit dem das der charackter in der werwolfgestalt links im bild ist:
das ist genau so wie mit waffen/ohne waffe
hat man die hände/waffe weggesteckt ist der charackter links im bild, hat man die hände/waffe gezogen rückt der charakter in die mitte.
genau so ist es mit dem werwolf auch: am besten bevor ihr euch verwandelt die waffe/hand gezogen haben dann ist der charakter auch in der mitte ;)
wenn nicht dann einfach auf *viereck* oder r1 drücken damit man quasi die waffe zieht ;) macht in der werwolf gestalt zwar keinen unterscheid aber der charakter rückt in die mitte

Antwort #16, 07. Dezember 2011 um 22:09 von rapper_10

Es gibt einen Nachteile man erhält keine Schlaferholungsboni.

Antwort #17, 08. Dezember 2011 um 00:00 von Starkiller1997

ja sagte ich schon. aber was sind den überhaupt schlafboni?

Antwort #18, 08. Dezember 2011 um 00:03 von BretHart88

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)