kann mir einer tipps zu atlas geben. (Dragon Quest 9)

ich schafffe atlas nicht und bin schon lvl 80 habe es schon alleine und mit allen chars probiert und g ehe trotzdem drauf(tot)

Frage gestellt am 07. Dezember 2011 um 22:30 von grosser009

8 Antworten

nicht dein ernst... mit 80 schafft man das locker! wie sieht dein team aus?

Antwort #1, 07. Dezember 2011 um 22:35 von final_fantasy1432

ich 80 gladiator
priester lvl 42
weiser lvl 34
krieger lvl 42

schaffe den nicht

Antwort #2, 07. Dezember 2011 um 22:43 von grosser009

(du) bist mit dem lvl sehr gut.. aber die anderen sind auch gut doch sie haben nicht das lvl für atlas,du solltest sie noch traineren so bis 60 55 oder mehr ungefähr .. aufjedenfall ist 30-40 zu wenig.

Antwort #3, 07. Dezember 2011 um 22:47 von final_fantasy1432

Dieses Video zu Dragon Quest 9 schon gesehen?
ja is schon kla nur das dauert ewig bis die alle ein lvl hovhkomen denn ich finde keine königsmetallschleime in grotten hbe schon lvl 69 grotte und da sind keine warscheinlich falscher name in der grotte pls sag mal wo du lvln gehst und wie die grotte heißt wenn duz in einer lvlt

Antwort #4, 07. Dezember 2011 um 22:55 von grosser009

hatte atlas in noch keiner grotte aber graugnarz schon und mit lvl ich 56 und die anderen 56 hab ich den plattgemacht
was ist denn deine taktik ?
versuchsmal mit weiser megastärkung hilft den schaden lindern
krieger gladi angriff
priester heilen

Antwort #5, 08. Dezember 2011 um 11:51 von Souldersturm

ich hab immer flüssigmetalle gekillt in der ollen kuh oder schleimparadis dann wars mir zu langweilig und hab nur noch grotten durchgezogt

Antwort #6, 08. Dezember 2011 um 14:09 von final_fantasy1432

wo findet man die karte

Antwort #7, 20. Dezember 2011 um 19:14 von VincentW

Also ich hab n Gladi(ich) lvl 58 n pala 48 n priester lvl 49 und n zauberer lvl 47(oder so) ich mach immer 2x megastärkung mit dem pala und danach stosswirbel(wenn alle down sind einer für alle) mit dem priester so oft helmspalter bis die verteidigung im bodenlosen ist und danach teufelsbeil(es sei denn einer muss geheilt werden dann mach ich das natürlich) mit dem zauberer flau den angriff ins bodenlose und danach zauber reinkloppen und mit dem gladi(400lp) doppelmoppel und dann mit der falkenklinge blindekuh oder falkenhieb(macht eig gleich viel schaden beides).Und wenns sehr gut läuft bekommt mein gladi oder pala den todesstoss(beim Gladi is es wirklich der TODESstoss).Das is meine taktik hoffe ich konnte helfen.Kannst dir ja was übernehmen.Bei fragen bin ich immer da.

Antwort #8, 25. Februar 2013 um 21:37 von Kelvin

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 9

Dragon Quest 9

Dragon Quest 9 spieletipps meint: Rollenspiel-Hit mit einer faszinierenden Welt, die den Spieler geradezu in seinen Bann zieht. Es ist klassisch designt, mit eigenem Flair und sehr motivierend. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Der Entwickler Gun Media hat angekündigt, dass der Einzelspielermodus von Friday the 13th - The Game ohne klassisc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 9 (Übersicht)