Sturmmäntel oder Kaiserliche Armee? (Skyrim)

Ich spiele nen Waldelfen und weiß nicht welche Seite besser für meine Rasse wäre? Die Sturmmäntel hassen doch die Elfen, und daher würde ich dorthin nicht passen, aber die Sturmmäntel sind doch eigentlich die Guten da sie nur ihre Heimat verteidigen. Aber ich weiß trotzdem nicht jetzt wer die Bösen sind, da ich einen "Bösen" Chara spiele will ich ja auch zu den Bösen zuerst, aber auch nicht zu den Mäntel da sie ja Elfen hassen.

Wohin sollte ich also jetzt hin? xD ^^

Frage gestellt am 08. Dezember 2011 um 11:30 von Raven-Itachi

7 Antworten

die guten :D die haben doch den bürgerkrieg angefangen :DDD


naja ich täte kaiserliche für die elfen nehmen da elfen nicht zu den sturmmänteln passen. es passen ja eigentlich nur nords rein aber mit meinen nord bin ich auch zu den kaiserlichen (naja habe nur 2 chars den nord und nen pretonen cheat char ;D)

Antwort #1, 08. Dezember 2011 um 11:47 von qwsa

Ich würde zu den Kaiserlichen gehen, da die Sturmmäntel nur irgendeinen zugeschneiten, hässlichen Steinbunker als Hauptstadt haben und ansonsten nur Rifton, was ja mal das Drecksloch schlicht weg ist.

Ich glaube Markarth ist auch auf der Seite der Sturmmäntel, aber die schöne Stadt stellt den Rest der Sturmmäntel trotzdem nicht toll dahin.

Antwort #2, 08. Dezember 2011 um 14:16 von Luchsius321

Die Sturmmäntel sind die Skyrim-Nazis ,denn wenn du kein Nord bist und gehst zu dennen geben sie dir einen Selbstmord-Quest...
Ich bin beim Kaiserreich mit meinem Argonier ;)

Antwort #3, 08. Dezember 2011 um 14:18 von Parrybo

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Selbstmord Quest xD

Ich hab jetzt eh einen alten Spielstand geladen, wo ich mich noch nicht entschieden habe, aber das doofe ist jetzt ich muss jetzt alle quests wieder machen.
Werd mir mal nen Nord erstellen und dann dort hingehen, aber bis dahin ist noch Zeit ;)

Thx für die Antworten

Antwort #4, 08. Dezember 2011 um 14:26 von Raven-Itachi

die Selbstmord Quest muss man aber auch so machen auch wenn man Nord ist

Antwort #5, 08. Dezember 2011 um 16:10 von gelöschter User

ich denke, es ist klar, dass die nord die elfenrassen nicht gerade lieben.

allein aus diesem grund würde ich mich dem kaiserreich anschließen und gegen die nationalisten kämpfern ;)

aber ich bin ein khajiit, finde beide seiten interessant :).

man bedenke, dass die kaiserlichen einen am anfang hinrichten wollten und dann aufeinmal sollst du für sie kämpfen ?! ;)

was würdet ihr mir empfehlen ?

Antwort #6, 26. Dezember 2011 um 11:27 von Khajiit

Ich weiß es auch nicht bin Nord will aber eigentlich zu den Kaiserlichen o_O

Antwort #7, 08. Januar 2012 um 00:22 von Philipp_Hunter

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)