gauldur& draugrtodesfürsten (Skyrim)

hallo ich komm bei der ehrenhalle oder so nicht weiter! da hat man die leiche gefunden vom gauldur. wenn man weiter geht stösst man auf eine draugrgeissel. das is jetz ein hebel. wenn ich den betätige geht aber nich die zugbrücke runter sondern es kommt ne falle. meine frage: wie bekomm ich die zugbrücke runter?
meine zweite frage wie killt man draugrtodesfürsten leicht ich bin lvl 24 und die killn mich trotzdem voll locker!

Frage gestellt am 08. Dezember 2011 um 17:35 von drtill11

7 Antworten

Zu Frage 1. Der Hebel is an der Wand angebracht wenn du bei dem einen Hebel bist dreh dich einfach mal um^^. Zu Frage 2. Ich als Zweihandkrieger (Lvl. 27) hau einfach mal lange mit meinem Hammer drauf und wenn ich zuviel Schaden nehm benutz ich Unerbittliche Macht, heil mich und geh wieder drauf^^ Aber allgemein würd ich sagen das du im Kampf immer wieder Schreie benutzen solltest.

Antwort #1, 08. Dezember 2011 um 18:07 von Krogenitor

aso dankeschön

Antwort #2, 08. Dezember 2011 um 18:32 von drtill11

Ich kämpf mit Ebenerzschwert und Schild, meine Taktik ist, das ich immer einmal mit schild zuschlage, dann zwei mal mit schwert, dann wieder schild, dann wieder zwei mal schwert,... und immer so weiter, man braucht dafür etwas viel ausdauer(wahrscheinlich brauchst du mindestens einen trank) bei nem todesfürsten, aber mit dieser taktik leg ich die immer um, die kommen kaum dazu dass sie selbst zuschlagen

Antwort #3, 09. Dezember 2011 um 02:07 von Staudinator

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ich spiele einen Magier. Bei mir ist wichtig, dass ich den Kerl zuerst erwische. Meistens mit Feuerattacken jede Sekunde eine, so dass er nicht zum Schreien kommt. Dann ist er ziemlich schnell tot. Wenn er zum Schreien kommt bin ich tot. Bevor ich mich wehren kann, bin ich bereits erledigt, da das System nicht zulässt, dass ich reagiere solange ich noch unter der Wirkung des Angriffs "leide", und der nächste Angriff bereits wieder beginnt bevor ich meinen Charackter zum Gegenangriff "zwingen" kann.

Antwort #4, 09. Dezember 2011 um 04:14 von Astaroth1967

Ja, das Schreien ist bei denen wirklich happig.
Wenn die schreien, zieht das mehr als wenn ich im Flammenstrahl vom Drachen steh. Ich klopp die meist mit der Daedra-2Hand-Axt (mit 45 Flammenzauber)

Antwort #5, 16. Dezember 2011 um 07:21 von woody32

mitllerweile wie bei mir macht dir das schreien ab einem gewissen level und ensprechend guter rüstung bald gar nix mehr aus, denn sogar die höheren Draugrtodesfürsten können mich schon anschrein ohne das ich wegflieg oder entwaffnet werde oder sonstwas, is also genauso gut auch eine Frage wie du deinen Charakter skillst

Antwort #6, 16. Dezember 2011 um 19:40 von Staudinator

Bin jetz lvl 37 mach die jetz locker platt

Antwort #7, 23. Dezember 2011 um 15:13 von drtill11

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)