2 fragen (Skyrim)

1.ist es normal das die angehäuerten raufbolde dich schon mit lvl 4 angreifen?!?
2.wie viele erze zum abbauen gibt es in der glut splitter miene?ich habe 7-8 gefunden3an der wand und4-5neben der wand

Frage gestellt am 09. Dezember 2011 um 13:58 von schwarzerjude

7 Antworten

Zu 1. Klar, theoretisch schon ab level 1 möglich.

Zu 2. KA, ich habe mir die Ressourcen immer gekauft.

Antwort #1, 09. Dezember 2011 um 14:08 von essayn

was wollen die eig. von eun?

Antwort #2, 09. Dezember 2011 um 14:48 von schwarzerjude

Die wollen Deinen Tod! :D
Also zumindest der Auftraggeber, der sie geschickt hat. Die Raufbolde sollten immer einen Mordauftrag bei sich haben, durch den erkennst Du, wer es auf Dich abgesehen hat.

Sie kommen halt sobald Du jemandem auf den Schlips getreten bist, und sei es nur für ein quest.

Antwort #3, 09. Dezember 2011 um 15:14 von essayn

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
ubd bei wer sollte der auftraggeber bei mir sein?ich war bis jetzt nur in weislauf...

Antwort #4, 09. Dezember 2011 um 18:24 von schwarzerjude

Keine Ahnung, steht doch in der oben erwähnten Notiz, die die "Attentäter" bei sich tragen.

Antwort #5, 09. Dezember 2011 um 19:04 von essayn

...ich weiß nicht wer das ist obwol ich denn namen sehe...und wenn ich jetzt zu dieser person gehe darf ich ihn dann töten oder sagt der irgend was bestimmtes zu mir?

Antwort #6, 09. Dezember 2011 um 20:09 von schwarzerjude

Gute Frage, kann ich Dir nicht exakt beantworten.

Normalerweise sind das fiktive Angehörige von Gruppierungen die es auf Dich abgesehen haben.
Z.B. werden die ´Kampfgeborenen´ jemanden schicken wenn Du die erste quest für die ´Graubärte´ gemacht hast, da sie Rivalen sind. Aber persönlich getroffen habe ich den einzelenen Auftraggeber noch nie.

Also, Du kannst für alle arbeiten, solange Du niemanden vor zeugen killst, da ist es egal ob es Leute auf Dich abgesehen haben - wenn Du zu der jeweiligen Gruppe gehst, werden sie Dich trotzdem normal behandeln und quests geben.

Töte einfach alles was Dich töten will, dann bist Du auf der sicheren Seite. :)

Antwort #7, 09. Dezember 2011 um 21:52 von essayn

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)