Sarthe 1 (GT 4)

ich möchte das ausdauerrennen circuit de la sarthe 1 fahren (hauptsächlich b-spec) und meine frage is welches auto ich fahren sollte? hätte da so minolta toyota, toyota gt one, nissan r92cp race car `92 oder playstation pescoralo (den silbernen) dazu welche reifen soll ich verwenden und muss man etwas bei den einstellungen verändern?
danke schonmal für jeden tipp :D

Frage gestellt am 14. Dezember 2011 um 17:49 von eugen97

1 Antwort

Hi also den Minolta Toyota würde ich auf gar keinen Fall nehmen der frisst dir die Reifen weg und du musst nach jeder runde in die boxengasse...Beim Nissan R92CP Race Car bin ich mir net sicher aber der ist so meinem bauchgefühl nach auch net der beste...ich würde dir den Toyota GT One oder Pescarolo Playstation C60 empfehlen.

Zu den Einstellungen gibt es net viel zu sagen...mach einfach beim Tuninghändler die besten Teile rein und alles sollte wie geschmiert laufen ;)

Antwort #1, 23. Dezember 2011 um 19:35 von bielefeld100

Dieses Video zu GT 4 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 4

GT 4

Gran Turismo 4 spieletipps meint: Geniale Renn-Simulation mit der realistischsten Grafik, die eine Playstation 2 jemals von sich gab.
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 4 (Übersicht)