MW3 für 14 jährigen (MW 3)

Würdet ihr MW3 einem 14 jährigen geben , der auch schon andere Action-Shooter gespielt hat ?

Frage gestellt am 16. Dezember 2011 um 14:46 von n307

25 Antworten

Wie geben?
Meinste empfehlen?

Antwort #1, 16. Dezember 2011 um 14:47 von THE-ZOCKER-2009

Nein sonst wird er nur noch dümmer!

Antwort #2, 16. Dezember 2011 um 14:53 von gelöschter User

niemals.spiele ab 18 sind nicht für 14 jährige.und ich finde auch die eltern höchst verantwortungslos die losgehen und solche spiele für ihre "grossen" kleinen erwerben,bloss damit sie ein cooles geschenk vorweisen können!hab selbst 2 kinder von 13 und 17 jahren,und beide wollen natürlich solche spiele spielen...die 13 jährige darf solche spiele auf keinen fall bei mir spielen,die 17 jährige durfte mit 16 cod spielen.aber auch nur weil sie jetzt schon genug distanz dazu hat und nicht komplett darin versinkt!diese distanz zur virtuellen realität fehlt 13-14 jährigen einfach noch!

Antwort #3, 16. Dezember 2011 um 15:08 von limubai1

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
m-boy das war eine normale frage und du beleidigst, eigentlich bist du der dumme hier!

Antwort #4, 16. Dezember 2011 um 15:09 von finn98

Danke schon mal für die schnellen Antworten!

An m-boy : ich bin auf einem Gymnasium und hab einen Notenschnitt von 2,1.


An limubai1: meine Eltern erlauben mir auch gerade so Spiele ab 16 ( mein erstes Spiel ab 16 hab ich mit 14 bekommen) und ich wollte es mir eigentlich auch nich holen , nur meine ganzen Freunde spielen MW3 und ich wollte halt mal fragen was die Gaming-Comunity davon hält .

Antwort #5, 16. Dezember 2011 um 15:16 von n307

Das war eine Dumme Frage unten steht die Zahl links meinst du die steht zur Dekoration da?

Antwort #6, 16. Dezember 2011 um 15:17 von gelöschter User

m-boy= armselig

Antwort #7, 16. Dezember 2011 um 15:22 von finn98

an limubai1: deine argumentation ist mir bereits von mienem vater gläufig. ich bin ebenfalls 14 und spiele mw3, unerlaubt. allerdings predigt mir seit gut anderthalb jahren: dein charakter wird dermaßen zermürbt, du gehst nich mehr raus, triffst dich nich mehr mit freunden und so weiter und so weiter. Die ironie n dem ganzem ist dass ich noch bevor mein vater anfing mir vorträge zu halten schon modern warfare 2 und world at war am spielen war. ich habe mich in den letzten 2 jahren in keinster weise zum negativen verändert, eher im gegenteil! ich habe seit gut 10 monaten eine freundin und bin auch mittlerweile in vielen vereinen tätig!
ich glaube was du da sgat ist stark personen- bzw charakterbedingt!

Antwort #8, 16. Dezember 2011 um 15:27 von RusherFTW

klar ich hab meinen 1 shooter vor 10 jahren mit 7 gespielt

Antwort #9, 16. Dezember 2011 um 15:28 von Chiefkicker

Also dass ist mein Argument ! :DD

Ich bin 15 Jahre alt und zocke mw3 ich habs mir selber gekauft also bzw. ich hab dass Geld gesparrt weil mein Vater haaßt Ego-Shooter.
Ich bin auf der Real-Schule und habe keine schlechten Noten bzw. Psychische Probleme!
Ich würde sagen ja, aber NUR wenn mann Spiele von der Realität unterscheiden kann ! Dann ist es ok !
Dass Heftige an diesem Spiel ist nämlich nicht dass Blut (Blut kommt sogar in Filmen ab 12 schon vor) sondern wie nah dass Spiel der Realität Äneld !
Es gibt MEnschen die haben vom Krieg jeden Tag albträume und so weiter !
Dass ist meine Meinung !
Hoffe ihr könnt mich vertsehn und viel spas beim zocken !

Antwort #10, 16. Dezember 2011 um 15:43 von Amgru4

finn, um ehrlich zu sein, ist das noch 100 mal armseliger xD

Genug rumgezickt, kommt drauf an.

a) Wenn du gemobt wirst, dann nein.
b) Nur weil deine Freunde das Täglich spielen, gibt es keinen Grund, auch damit anzufangen.

Kennst du den Spruch:

Wenn deine Freunde von einer Klippe springen, tust du es dann auch?

Aber ein 14 jähriger unserer Zeit sollte den IQ besitzen, den Unterschied zwischen Spiel und Realität zu erkennen.
Und wer den Politikern glauben tut, hat sowieso nicht mehr alle Tassen im Schrank. Deine Eltern lassen sich da durch beeinflussen, was zwar nichts schlechtes ist, aber in einem korrupten Staat ... warte mal, ich schweife ab.

Naja, tu was du tun musst lautet die Devise ^^

Antwort #11, 16. Dezember 2011 um 15:58 von lnterventionscoper

warum sollen 13 jährige dumm sein. wir waren alle mal 13

Antwort #12, 16. Dezember 2011 um 16:10 von Tekoray

Also ich bin auch 14 und zocke mw3 und kenne den unterscheid zwischen realität und virtueller Welt, wie jeder normal denkende Mensch.( wer den nicht kennt is sowieso ein wenig gestört) @n307 wird's dir schon geben:D is voll geil^^
@m-Boy wieso soll der dumm sein?

Antwort #13, 16. Dezember 2011 um 20:11 von imperatorhuber

ich bin auch 14 und habe so sachen wie manhunt aund alle cods gespielt

Antwort #14, 16. Dezember 2011 um 20:22 von g13_Punisher

Man muss nicht dumm sein mit als ich 14 Jahre alt war gabs keine PS3 war mir auch egal ich hatte meinen Fussball den ich auch bei regen und Schnee spiele. Irgendwie traurig wen man lieber zuhause vor der glotze hängt statt Hobbys zu haben. Ich höre oft kinder ins HS schreien und beleidigen die längst nicht kapieren das es ein Spiel ist. Traurig aber wahr ob er spielen will muss er entscheiden oder seine Eltern dazu wird nicht die Meinung von St Usern benötigt.

Antwort #15, 16. Dezember 2011 um 20:26 von gelöschter User

@m koi

Du bist dümmer als nen 2 jähriger Karpfen. Muhahaha!

@Thema

Wenn der junge gute Noten Nachhause bringt, sprich ... die Schule nicht vernachlässigt, nie grossartig negativ in Erscheinung tritt, ein gesundes, intaktes Umfeld hat (Elternhaus/Freundeskreis etc.) und über einen gefestigten, bodenständigen Charakter verfügt, dann denke ich, das man dem Jungen seinen Spass lassen kann.

MW3 dürfte einen 14 jährigen auch nicht mehr beeinflussen als das alltägliche Fernsehprogramm.

Wie gesagt, es hängt ganz von dem Individuum ab und inwieweit dieses "gefestigt" ist.

Amen. ^^

Antwort #16, 17. Dezember 2011 um 02:08 von gelöschter User

@360_Fan
Genauso würde ich es auch sagen

Antwort #17, 17. Dezember 2011 um 16:50 von NFS)(

Danke für die weiteren ANtworten!

@lnterventionscoper:
a) ich werde ganz sicher nicht gemobbt ^^
b) ich bin jetzt auch von mw3 abgekommen und hole mir lieber uncharted 3 und ja ich kenne den spruch :D

@ 360_Fan :
auch wenn ich theoretisch alle Kriterien erfülle ( bin übrigens kapitain einer fußballmannschaft) denke ich dass ich trotzdem noch zu jung bin .

Aber wenn ich dann 18 bin , bin ich wahrscheinlich so vernünftig , dass ich ego shooter gar nicht mehr spielen will ;D

Antwort #18, 17. Dezember 2011 um 22:55 von n307

Gut, wenn du dass schon von Dir aus sagst, dann wird es letztendlich wohl wirklich das Beste sein, die Finger von den bösen Shootern a lá MW3 & Co. zu lassen, hehe. Auf der - rein rechtlich - sicheren Seite, sind deine Eltern dann allemal.

Hoffentlich bist du (deine Eltern ebenso) dann auch wenigstens so konsequent und blendest das alltägliche TV-Gewaltprogramm aus!

So, und ich gehe jetzt mit meinen zarten 17 Jahren ... ganz unvernünftig ... MW3 weiterzocken. ;)

MfG

Antwort #19, 18. Dezember 2011 um 13:17 von gelöschter User

@360_Fan

Du bist dümmer als jeder Mensch die USK ist nicht zum spass da man fährt auch Innerorts wo 50Km/h erlaubt sind keine 100. Ausserdem ist es Verboten Spiele ab 18 Jahre an 14 jährigen zu verkaufen so wird der Verkäufer gestraft und wahrscheinlich entlassen. Natürlich kann man mit 17 Jahren oder 16 MW3 Zocken.

Antwort #20, 18. Dezember 2011 um 13:43 von gelöschter User

Ach m-koi, du beweist mal wieder, dass du gar nicht verstanden hast, um was es hier wirklich geht. Tu mir bitte einen Gefallen und spiele doch lieber mit deinem Schnuller weiter, als hier krampfhaft mitreden zu wollen, obwohl du (bewiesenermassen) von nichts nen Schimmer hast. :)

Over & Out

Antwort #21, 19. Dezember 2011 um 20:16 von gelöschter User

360_fan bringt es auf den punkt

Antwort #22, 21. Dezember 2011 um 16:17 von finn98

Perfektes beispiel für tim kretschmer!

Antwort #23, 21. Dezember 2011 um 16:49 von gelöschter User

genau * ironie *

Antwort #24, 21. Dezember 2011 um 17:40 von finn98

CLOSED und OVER & OUT

Antwort #25, 25. Dezember 2011 um 03:44 von gelöschter User

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom 2017: Eröffnung durch Kanzlerin Merkel im Live-Stream

gamescom 2017: Eröffnung durch Kanzlerin Merkel im Live-Stream

Copyright: CDU/Laurence Chaperon Ein Novum: Erstmals wird die gamescom von einer hochrangigen Politikerin eröffnet. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)