Häuser (Skyrim)

1. Gibt es in jedem Fürstentum ein Haus das ich kaufen kann?
In Mortal bin ich Thane, hab aber die Hauskauf-Option noch nicht bekommen(auch keinen Huscarl) Haus wäre ja eins frei, von der Vampirin Alva

2. Einsamkeit: Was muß man da machen um ein Haus kaufen zu können bzw. wen muß man ansprechen.

3. Das Honigheim in Rifton hätte auch seinen Reiz...auch da hab ich noch keine Option gefunden.

Frage gestellt am 17. Dezember 2011 um 14:06 von woody32

4 Antworten

1.es gibt nur in den großen städten häuser sprich nur 5 an der zahl in einsamkeit(25.000),windhelm(15.000,die quest is aber ziemlich verbuggt und hat bei net mal gestartet: also is das haus nicht bei jedem spieler zu haben),markarth(10.000),rifton(7.500 glaub ich) und weißlauf(5.000)
2.du musst die quest von falk feuerbart machen also diese olfschädelhöhle säubern dann noch 5 bewohnern einsamkeits helfen und dann kannst du dir das sau teure haus kaufen is aber echt geil :D
3.man muss diese skooma-quest beenden die man da irgendwo bekommt um den standort des skoomadealers zu erfahren musst du dieser einen argonierin einen heiltrank geben (is ne eigene quest) und dann kann man die darauf ansprechen (ich weiß allerdings nimmer wo genau man die skooma-quest herbekommt einfach mal suchen oder googlen :D

hoffe ich konnt helfen
lg

Antwort #1, 17. Dezember 2011 um 14:18 von ZimbiZimbiZimbo

Zu 1 danke für die schnelle Info

Zu 2 was soll der geiz, ich hab jetzt 150000 Gold und weiß nicht was anfangen. Wird ja immer mehr. Ich bin Messi. Wenn ich in einen Dungeon rein ge, komm ich mit 'ner Tonne wieder raus. Ich kann mir nicht vorstellen, wie man mit 300 spielen kann *lol*

zu 3 Ich glaub ich weiß, wo ich mit den Informationen suchen kann. Danke

Antwort #2, 17. Dezember 2011 um 14:35 von woody32

ich haub auch tonnen an gold aber viele spieler haben net so viel warum weiß ich net so genau
ich hab jetzt vor kurzem damit angefangen das zeug in kisten zu sammeln geld is ja sowieso unnötig man findet alles nöige in dungeons oder macht sichs selbst

Antwort #3, 17. Dezember 2011 um 14:46 von ZimbiZimbiZimbo

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Zu der Quest in Windhelm - Blut auf dem Eis
Sie ist nicht einfach: 1. Man muß 3x in Windhelm gewesen sein um überhaupt in die Quest reinzukommen.
2. Wenn man die Indizien abgibt (Totenkopfamulett) wird der Hofzauberer verdächtigt. (Ist ja gemein, wenn man weis, wer es ist, aber keine richtige Option hat. Ich hatte ja das Tagebuch des Schlächters schon vom Kuriositätensammler geklaut)
Da hatte ich das Problem, daß ich lange keine Option hatte, den Irrtum aufzuklären.
Da der Fall abgeschlossen schien, konnte ich das Horrorhaus kaufen.
Irgendwann kam der Killer dann wieder. Dann hab ich ihn in meinem Haus geschnappt und konnte den Hofzauberer befreien.
(Wenn das Haus gereinigt und vollständig eingerichtet ist, hat es schon auch seinen Charme xD)

Antwort #4, 28. Oktober 2012 um 13:32 von woody32

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Diablo 2: Fan entwickelt Remake in Starcraft 2

Diablo 2: Fan entwickelt Remake in Starcraft 2

Seit der Ankündigung und der Veröffentlichung von Starcraft - Remastered sind Fans von Warcraft 3 - Reign of (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)