MW2 oder Black Ops? (MW 3)

Ich weiß das die Frage jetzt nicht so ganz bei MW3 reinpasst, aber da es hier viele nette Leute gibt, die die Fragen genau und strukturiert beantworten, frage ich mal hier: Ich wollte mir MW2 oder Black Ops (PC) holen, falls mir MW3 (und das wird kommen) mal zum Hals raushängt, welches Game würdet ihr mir empfehlen? Ich dachte bis jetzt mehr an Black Ops, da MW2 und MW3 sich doch ähnlicher sehen als Black Ops und MW3. Vlt könnt ihr mir da helfen.

Frage gestellt am 21. Dezember 2011 um 10:53 von JonasD

9 Antworten

Naja, es kommt ganz darauf an. Ich habe alle 3 gespielt und bin (aktuell) mit Modern Warfare 2 am besten zu Frieden. MW3 war leider kein so großer Sprung wie ihn viele erwartet haben, wobei Black Ops (für mich) ein Rückschritt war. Grafisch wurde es schlechter, spielerisch brachte es gute aber auch sehr nervige Neuerungen.
Ich versuche das Mal aufzulisten:

Call of Duty Modern Warfare 2
+ Aktuell bei STEAM inklusive aller DLC's für 30€
+ Actionlastiges Gameplay
+ Grafisch relativ gut
+ englische Synchro
+ gutes Waffen Balancing

- keine dedicated Server
- IW Net
- inzwischen extrem viele "Nice Macher"
- nahezu alle Prestige 10 Level 70
- teils gehackte Lobbys

Call of Duty Black Ops
+ genial Story
+ 15 Prestiges
+ Gute Einfälle bei den Abschusserien
+ dedicated Server


- Grafik
- Physiken
- Logik*
- teils gehackte Server
- kleine Maps / unübersichtliche Maps
- dumpfe Sounds

* Viele Waffen, die im Spiel eingebaut sind gab es zur Zeit des kalten Krieges überhaupt noch nicht.

Ich hab jetzt leider auch nur das aufgelistet, was mir so direkt in den Sinn kam. Ob dir das reicht musst du selbst entscheiden.


MfG

LancerEvo

Antwort #1, 21. Dezember 2011 um 11:15 von LancerEvo

Kostet MW2 bei Steam immer noch 12€?

Antwort #2, 21. Dezember 2011 um 11:22 von JonasD

Ja, 12,49€ bis heute Abend (21.12.2011) 18 Uhr läuft das Angebot im Weihnachtssale bei STEAM. Danach bist du wieder mit 49,99€ dabei.


MfG

LancerEvo

Antwort #3, 21. Dezember 2011 um 11:25 von LancerEvo

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
Sind überhaupr noch Leute in Black Ops oder MW2 on?

Antwort #4, 21. Dezember 2011 um 11:45 von JonasD

Ja. Da die Spielerzahlen in MW2 grundsätzlich höher waren als die in Black Ops sind dort auch noch mehr Leute online. Aber Black Ops sind einige Server teils doch sehr verwaist. In MW2 dauert es momentan auch Lobbys zu finden, klar das das an MW3 liegt, aber ich denke das wird sich irgendwie noch normalisieren, entweder verwaisen MW2 und BO nahezu ganz, wenn die MW3 DLC's kommen, oder es wandern wieder Leute zurück zu den beiden. Das kann aber nur die Zeit zeigen.


MfG

LancerEvo

Antwort #5, 21. Dezember 2011 um 11:48 von LancerEvo

Ich hätte Black Ops gesagt,da es mal was anderes ist!

Antwort #6, 21. Dezember 2011 um 22:55 von Hardstyle88

Naja es komtm halt darauf an was einem mehr liegt. Ich mag zum Beispiel aktuelle Shooter à la Infinity Ward, statt Weltkriegs, oder Kalter Kriegs Shooter, einfach weil man aktuelle Ausrüstung hat und 2. gefällt mir die Grafik der Treyarch Engine einfach nicht.


MfG

LancerEvo

Antwort #7, 21. Dezember 2011 um 22:59 von LancerEvo

hallo erstmal,

Habe aktuell MW MW2 BO MW3, MW2 ist mein absoluter Liebling
habe es ohne hacks auf Pretige 10 Lvl 70 gebracht
meine Stats gelöscht (was man evtl. als hack bezeichnen könnte,
habe meiner Meinung nach niemadem damit geschadet), um wieder von vorne ohne altlasten wie die Zahl meiner Tode oder Niederlagen zu spielen.
und wieder Prestige 10 Lvl 70 erlangt.

MW, ist nicht wirklich mein fall
BO, ist und bleibt Dreck
WM3, da hat man MW2 genommen und alles was ich daran mochte abgeschwächt sei es die M4A1, UMP45, Marathon oder Kommando.
spiele es aber trotzdem.

Vom Kauf dem MW2 würde ich aber abraten da nur noch wenige das Spiel noch spielen und ca. 20% der Lobbies gehackt sind.

p.s um Missverständnisse auszuräumen:

Ja ich cheate, aber nur im Single Player, da wo ich niemandem den Spaß am Spiel nehme, egal welches spiel.

Antwort #8, 22. Dezember 2011 um 12:05 von 4ur0n2T

Im Singleplayer kannst du von mir aus auch cheaten, aber sich dadurch z.B. STEAM Achieves zu holen ist auch Crap. In MW3 wurde nicht einfach alles abgeschwächt. Das M4 ha sogar mehr Stärken als in MW2 bekommen. Es klingt zudem bedeutend besser inzwischen. Die UMP hat man verschlechtert, ja und zwar deutlich. Sie sieht auch bedeutend schlechter aus und klingt wie Spielzeug. Ich habe MW2 auch "durchgespielt" Prestige 10 Level 70. Auch nach über 1900 Spielstunden macht das noch Spaß.

Es ist allerdings für mich noch nicht klar, welches Spiel mein "Liebling" wird. Black Ops ist auch für mich raus, das steht fest. Aber MW2 oder MW3? MW3 brachte bis jetzt nicht genug Neuerungen finde ich. Wenigsten Grafisch hätte sich mehr tun müssen. Aber sonst hat man vieles von dem, was in MW2 genervt hat zum Glück gestrichen. Kommando z.B. fehlt glücklicherweise komplett. Marathon hat man zum Glück auch abgeschwächt und Leichtgewicht komplett gestrichen. Das verhindert die elendigen Kniferunner.

Und MW2 spiele ich auch jetzt noch. Ja es gibt gehackte Lobbys, da gehe ich aber grundsätzlich einfach raus. Was kümmert mich das? In MW3 gibt es noch nicht so viele. Wird aber auch noch kommen. Ich warte jetzt erstmal auf den 24.1 wenn das erste DLC kommen wird. Die Maps sind ja bereits bekannt und sehen von den Bildern her recht cool aus.

Leider hat man in MW3 nicht alle nervigen Dinge abgestellt. Die Quickscoper haben es jetzt noch einfacher, Die G18 ist immernoch da und hat sogar "Nachwuchs" bekommen. Im akimbo sind alle 2. Waffen extrem stark. Immerhin hat man den Tube so stark abgeschwächt, dass es eine Freude ist zu zugucken, wie die Leute damit versagen.

Ansonsten bleibe cih vorerst bei MW3 und werde mich erstmal bis zum 10. Prestige spielen. Sind bei mir nur noch 2. Aber dann guck ich Mal nach den DLC's und dann entscheide ich mich, was ich im Endeffekt lieber spiele. Vom Prinzip her sind halt beide Spiele im Kern exakt das selbe.


MfG

LancerEvo

Antwort #9, 22. Dezember 2011 um 12:32 von LancerEvo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)