frage (Skyrim)

ich hab mal ne frage ich habe einen vulkangsstreitkolben auf der stufe legendär und hat schaden 50 und wollte fragen wei ich mehr schaden bekomme

Frage gestellt am 21. Dezember 2011 um 21:14 von narutofrreak33

6 Antworten

Du musst die Fähigkeit Einhändig Trainieren.

Antwort #1, 21. Dezember 2011 um 21:36 von callofduty

Lieber narutofrreak33,

wie callofduty schon erwähnt hat, musst du "Einhändig" trainieren. Nebenbei gibt es noch verschiedene verzauberte Gegenstände, Tränke und die Fähigkeit "Blutrausch", diese besitzen allerdings nur die Orks. Wenn du aber einfach richtig Schaden anrichten möchtest, empfehle ich dir auf zweihändige Waffen umzusteigen, nicht zwei Waffen! Sind zwar langsamer, jedoch kombiniert mit verschiedenen Gegenständen, Verzauberungen und Tränken, sowie Blutrausch, machst du unheimlich viel Damage. Nebenbei kannst du auch noch Steine aktivieren oder Schreine. Ich hatte schon oft den Fall, dass ich NPCs mit einem Schlag ausgeknockt habe. Und wenn du Skyrim einfach bloß zum Blödeln spielen möchtest, dann setze doch die Schwierigkeitsstufe runter. MfG

Antwort #2, 22. Dezember 2011 um 09:04 von mega_crush92

Aber was bringt mir das wenn ich eine zweihaendige Waffe wechsle mit sagen wir 45 Schaden wenn ich ein streitkolben mit 50 Schaden hab und ich in der lInken Hand immer Magie hab ;)

Antwort #3, 22. Dezember 2011 um 09:14 von narutofrreak33

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Was dir das bringt? Ganz einfach: One-Hit-Kills! xD ich habe einen Zweihänder mit 79 Grundschaden momentan (nicht verbessert) + ca.30 Magickaschaden... Mit der Fähigkeit "Blutrausch" komme ich insgesamt (+ Gegenstände,Fertigkeiten,Rüstung etc.) auf etwa 300-400 SP (bin noch ziemlich am Anfang). Und wenn du den noch verbesserst und stärker wirst... tja, dann sag ich nur: Riesen, nehmt euch in Acht! ^^ probiers doch mal aus ;)

Antwort #4, 22. Dezember 2011 um 16:37 von mega_crush92

Ok hab das Spiel durch wo bekomme ich eIn gutes zweihandschwert?

Antwort #5, 23. Dezember 2011 um 09:14 von narutofrreak33

Hmmm... am besten schmieden... Aber die gibts oft auch bei stärkeren Gegnern ;)

Antwort #6, 23. Dezember 2011 um 13:06 von mega_crush92

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)