Hundebabys (Sims - Tiergeschichten)

Ich habe zwei Hunde und möchte das sie ein Junges bekommen. doch es gibt die option "Baby's machen mit..." oder so nicht .. dabei vertragen sie sich gut !

Frage gestellt am 22. Dezember 2011 um 15:21 von GF_Dani

3 Antworten

die tiere müssen dich auch mögen
(jedenfalls dem du sagst er soll mit dem anderen tier babys machn)
also streicheln, leckerlies und spielen^^

Antwort #1, 23. Dezember 2011 um 19:51 von SailKunascha-Sama

Wenn die Tiere sich umternander immer zoffen geht das nicht, du musst denen erst alle Komandos zu dem Thema Sozialverhalten also Feindselik´gkeit gegen andere und die anderen den beiden Hunden beibringen. Wenn sie sich dann immer noch nicht mögen musst du ihnen Zeit geben, denn die Hunde müssen sich erst mal daran gewöhnen!

Wie lange hast du die Hunde denn schon?

Antwort #2, 19. Januar 2012 um 17:06 von likrabby

danke für die Tipps, ich hab es eh schon geschafft :)
ich weiß nicht genau.. das ist schon so lange her das ich diesen Eintrag geschrieben habe! Aber ich hab sie immer noch

Antwort #3, 27. Januar 2012 um 14:38 von GF_Dani

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims - Tiergeschichten

Sims - Tiergeschichten

Die Sims - Tiergeschichten spieletipps meint: Wo Die Sims drauf steht, sollte eigentlich Qualität drin stecken. Leider enttäuscht das Spiel auf voller Länge. Artikel lesen
43
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Ark - Survival Evolved: Sony verbietet Crossplay

Ark - Survival Evolved: Sony verbietet Crossplay

In der letzten Zeit hat Sony ein Händchen dafür, sich bei seinen Fans unbeliebt zu machen. Bereits auf der E3 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims - Tiergeschichten (Übersicht)