bitterer bug oder ist der spieler zu dumm? (Gefährten Quest) (Skyrim)

ich hab den quest Die Ehre des Blutes abgeschlossen also kodlak liegt tot da und dann hab ich den quest bei viklas beendet aber er hat mir keinen neuen quest gegeben also den, dass ich die teile von der einen axt da wieder holen muss

is das n bug, dass ich keinen quest von ihm bekommen hab oder was is da los?

wenn ich ihn jez noch anspreche gibt er mir auch keinen quest mehr

und nen älteren spielstand hab ich auch nichtmehr

Frage gestellt am 22. Dezember 2011 um 18:24 von Moritz111

8 Antworten

Du mußt ins Quartier von Kodlak gehen und das Bruchstück holen, dann startet glaub ich erst die Quest.

Antwort #1, 22. Dezember 2011 um 18:32 von LastFox

k danke ich probiers gleich mal aus

Antwort #2, 22. Dezember 2011 um 18:33 von Moritz111

wo soll da bitte ein bruchstück sein ich kann da keins finden

Antwort #3, 22. Dezember 2011 um 18:38 von Moritz111

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Mußtest du zwischendurch in den Quests schonmal ein Bruchstück besorgen? War ein Auftrag von Aela glaub ich.

Versuch mal mit Aela zu sprechen

Antwort #4, 22. Dezember 2011 um 18:49 von LastFox

jap ich hatte glaube ich schon alle zamme aber dann is die silberne hand gekommen und hat se geklaut und viklas sollte mir normalerweiße den folgequest geben irgendwas mit rahe hieß der quest glaub

Antwort #5, 22. Dezember 2011 um 18:51 von Moritz111

Frag einfach mal alle Anfürer durch und auch den Schmied wenns dan nicht kommt ist es ein Bug

Antwort #6, 22. Dezember 2011 um 19:02 von roXXorrofl

Stimmt die Rachemission kommt ja erst noch. Da war ich gedanklich etwas zu weit.

Antwort #7, 22. Dezember 2011 um 19:06 von LastFox

ich hab schon alle durchgefragt und bekomm den scheiß quest trotzdem net -.- kann ich mich dann trotzdem noch vom werwolf "heilen"?

Antwort #8, 22. Dezember 2011 um 19:08 von Moritz111

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)