Muss ich mich während der Hauptquest den Kaiserlichen anschließen? (Skyrim)

Habe bei der Quest "Eine Unendliche Geschichte" das Problem, dass ich beim Gespräch mit General Tullius in Einsamkeit nicht auswählen kann, dass beide Fraktionen Friedensverhandlungen führen sollten. Davor habe ich die Zusage von Ulfric schon erhalten und die Festung Hraggstad "gesäubert", denn davor konnte ich den Tullius gar nicht ansprechen.

Wie gesagt, kann ich mit ihm jetzt nur über meine Vereidigung als Kaiserlicher sprechen, was ich aber nicht will, denn ich möchte mich noch nicht zwischen Sturmmänteln und Kaiserlichen entscheiden.

Vielen Dank für eure Antwort, hoffe ihr könnt mir helfen! :)

Frage gestellt am 22. Dezember 2011 um 19:28 von Toffifee55

5 Antworten

Nein du musst dich nicht entscheiden,um die Hauptquest zu beenden(geht glaub ich gar nicht).Du kannst zwar die Quest der Kaiserlichen annehmen,aber wenn du sie nicht machst,musst du auch nicht beitreten.Du kannst dann immernoch die Quest der Sturmmäntel annehmen wenn du willst und wenn du dann die Sturmmmantel Quest machst schlägt halt die Quest der Kaiserlichen fehl.

Antwort #1, 22. Dezember 2011 um 20:24 von gelöschter User

die situation kenn ich der redet erst wieder mit dir wenn du die quest mit der burg fertig hast. Aber wenn du die gemacht hast bist du noch nicht bei der kaiserlichen armee. Kannst dich also trozdem noch den sturmmäntel anschließen musst baer die quest machen bevor es weitergeht ist ein bisschen blöd gemacht aber dauert ja auch nicht länger als 10 min

Antwort #2, 22. Dezember 2011 um 20:31 von Chilkroete

Danke schon mal. :) dann weiß ich jetzt mein eigentliches Problem:

ich kann beim gespräch mit tullius genauso wie beim Gespräch mit ulfric nicht auswählen,dass ich zu friedensverhandlungen beten möchte.

War das bei dir/euch auch so?Bei ulfric musste ich nur den eisgeist töten, dann ging das. Aber bei tullius kann ich nach der Säuberung der Festung nur mich als kaiserlicher vereidigen lassen. Ich find das voll doof grade, ansonsten is das Spiel natürlich genial.

Antwort #3, 22. Dezember 2011 um 20:41 von Toffifee55

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Nochmal danke @chillkroete. Aber wenn ich mich vereidigen lasse müsste ich doch eig ein kaiserlicher sein oder? Sorry, dass ich zu dumm bin, um das zu checken. ;)

Antwort #4, 22. Dezember 2011 um 20:49 von Toffifee55

Welche von den beiden sollten man sich lieber anschließen?:)

Antwort #5, 22. Dezember 2011 um 22:22 von toon-link111

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Der Entwickler Gun Media hat angekündigt, dass der Einzelspielermodus von Friday the 13th - The Game ohne klassisc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)