frage (MW 3)

wo gibt es eig. am meisten hacker server?im welchen modi

Frage gestellt am 23. Dezember 2011 um 19:02 von Riddick92

10 Antworten

Wozu willst du das wissen?


MfG

LancerEvo

Antwort #1, 23. Dezember 2011 um 19:13 von LancerEvo

damit ich den modi meiden kann
ich hatte das nämlich schonmal das ich von 5 spielen 4 hacked server hatte

Antwort #2, 23. Dezember 2011 um 20:49 von Riddick92

Es sind da die meisten Hacked Lobbys, wo die meisten Spieler sind. Mir persönlich ist aber noch keine begegnet, obwohl ich ständig von welchen höre. TDM muss wohl am meisten betroffen sein.


MfG

LancerEvo

Antwort #3, 23. Dezember 2011 um 20:51 von LancerEvo

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
ich habe auch noch kein gesehen ich war auch auf kein.obwohl ich tdm nur spiele

Antwort #4, 23. Dezember 2011 um 21:38 von Riddick92

Also die meisten Hacker sind so ab 23 Uhr in Bodenangriff unterwegs hatte schon mal 4-5 Hacker in einer Lobby.

Antwort #5, 24. Dezember 2011 um 03:44 von ThegreenDragon

Es geht ihm glaube ich nicht um Hacker, sondern um gehackte Lobbys, die verschiedene Modi erlauben. Wenn du allerdings einen Levelhack brauchst, musst du nur auf dedicated Server gehen, davon sind genügend gehackt, aber ich sag dir gleich, dass IW hinter solchen Leuten her ist. Und man sich so einen hübschen VAC Ban fängt.


MfG

LancerEvo

Antwort #6, 25. Dezember 2011 um 12:44 von LancerEvo

@LancerEvo das mit dem VAC-Bann stimmt nicht ganz er werden nur die gebannt die solche Lobbys/Server erstellen wenn man also (so wie ich) in einem Bodenangriff Spiel gehackt wird und man dann Prestige 10 oder was auch immer ist dann wird man nicht gebannt. Man kann auch selber sein Level hacken und man wird auch nicht gebannt da VAC nur bannt wenn es einen Cheat entdeckt,

wir prüfen leider keine Software von Drittanbietern auf VAC Kompatibilität. Jegliche Nutzung von Software in Verbindung mit Steam geschieht auf Ihre eigene Verantwortung.

Das VAC System generiert keine Falschmeldungen und nur Cheats (Modifikationen die einem Spieler einen Vorteil gegenüber anderen Spielern verschaffen) lösen einen VAC-Bann aus.

Statement von Steam also man kann nicht gebannt werden wann man gehackt wird oder "nur" sein level hackt

Antwort #7, 26. Dezember 2011 um 17:36 von Call_of_Duty_6

Nein, auch zurücksetzen ist illegal. Du musst dazu eine Datei löschen. STEAM sieht das als illegale Modifikation an.

"Modifikationen die einem Spieler einen Vorteil gegenüber anderen Spielern verschaffen"

Ich habe mit einem alten STEAM Account von mir einmal CS:S per Hand löschen müssen, da STEAM es nicht deinstallieren wollte, 2 Tage später war ich VAC gebannt, und das mit 0 Spielstunden.

Und es mag dem auch entgegenstehen, dass IW bereits bestätigt hat, dass man mit Hilfe von VAC 1600 Levelhacker aus dem Verkehr gezogen hat. Beim ersten Mal setzt STEAM einen nur zurück, das 2. Mal bannt einen. Und das Statement von STEAM kann man sich sonst wo hin schieben, da auch in den STEAM AGB's steht, dass STEAM es sich vorbehält den Account zu jedem Teitpnkt, auch ohne Nennung von Gründen zu sperren, bzw zu bannen.

Und klar sind STEAM und IW hinter den "wahren" Hackern her, aber auch die, die dumm genug waren dabei mitzumachen werden halt mit reingezogen. Wenn man gehackt wird, was mir in MW2 oft genug passiert ist, schreibt man den STEAM Support an, die setzen einen dann "legal" zurück.

Bei MW3 ist es ja sogar inzwischen so, dass "echte Menschen" das überwachen, sprich es wird nachdem genügend Spieler einen Spieler des Levelhacks bezichtigt haben geprüft, ob das Level mit den gespielten Stunden zu erreichen ist. Ist dem nicht so, wird der betreffende Spieler zurück gesetzt.

Mein Rat darum, einfach die Finger von jeglichen Config Files lassen, die das Level betreffen.


MfG

LancerEvo

Antwort #8, 26. Dezember 2011 um 18:02 von LancerEvo

@LancerEvo ich habe Steam auf dieses Thema angeschrieben sie überprüfen keine Software von Drittanbietern VAC bannt nur bei Cheats und Hacks und da eine Levelhack einem keinen Vorteil gegenüber anderen Spielern bringt kann man auch nicht gebannt werden!

Antwort #9, 27. Dezember 2011 um 11:12 von Call_of_Duty_6

STEAM überprüft keine Software von Drittanbietern, soso. SO viele Fehler, wie VAC macht kann da irgendwas nicht dran stimmen. Es gibt zu viele Leute, die A für nichts gebannt werden. Man schaue sich die letzten Ban Wellen in MW2 an, bei der ja angeblich alle Hacker gebannt werden sollten und plötzlich ALLE ´, die jemals in einer gehackten Lobby waren gebannt waren, woher hätte VAC das wissen sollen? Und dass VAC keine 3. Anbietersoftware überwacht ist Müll, da sonst VAC ja nicht bei MW2 und MW3 funktionieren würde, ist ja keine VALVE Software, du willst mir also erklären, dass beide Spiele komplett ohne Schutz da stehen sollen, genau wie jedes andere Spiel, dass nicht von VALVE ist und den VAC nutzt? Also bitte. Natürlich funktioniert VAC bei Drittsoftware. wäre ja auch blöd wenn nicht. Und der Levelhack bringt einen Vorteil. Ließ dir Mal das Statement von Robert Bowling durch:

"Typischerweise sind solche permanenten Banns für extreme Fälle oder wiederholte Beleidigungen reserviert. Boosted jemand das erste Mal, erhält er einen temporären Bann (2 Tage) und eine Zurücksetzung [von Punkten und Rang]."


Das ist ein (übersetztes) Zitat von Rober Bowling, bei einem Interview zum Thema Levelhacker. Und wie, wenn nicht mit VAC will man diese Herrschaften auf dem PC bitte bannen? Auf dem PC kommt CoD nämlich sonst völlig ohne Schutz daher.


MfG

LancerEvo

Antwort #10, 27. Dezember 2011 um 11:20 von LancerEvo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)