Brauche Tipps für Notfälle! (Dead Space)

Hallo erstmal..
Ich habe oft keine Munition mehr, im laufe des Spiels.
Das ist zwar ganz normal das man vielleicht irgendwann keine Munition mehr hat, trotzdem möchte ich mal wissen, was man dann am besten macht? Klar, nach Munition suchen...oder zu einem Shop. Aber wenn der Shop viel zu weit weg ist? Was kann ich dann am besten tun, um mich gegen die "Aliens" zu wehren? Danke. ;)

Frage gestellt am 26. Dezember 2011 um 01:15 von gelöschter User

4 Antworten

Du kannst dich auch mit dem "Aliens" prügeln aber nur mit ein oder zwei, wenn es mehr werden hast du kaum ne chance und bei den größeren hast du null chance. ^^
Also wirst du in den sauren Apfel beisen müssen und dir die Muni zusammen suchen oder kaufen.
Am besten du nutzt nur max. zwei Waffen so kannst du andere Muni verkaufen und dir damit die bestimmte Muni kaufen.
Ich empfehle dir den Plasmacuter und den Ripper. :)

Antwort #1, 26. Dezember 2011 um 14:33 von hannibal0487

Wenn alle Stränge reißen nochmal auf leichterem Schwierigkeitsgrad neu anfangen. Du behälst nach jedem Durchgang alle Items, aber nur auf dem jeweiligen Schwierigkeitsgrad. Wenn Du besser bist, die nächste Schwierigkeit wählen usw. Schieß den Gegnern auch zuerst die Beine weg und zertritt sie dann (auf leicht und normal), das spart Munition. Oder benutze explosive Tanks, etc. Jeder Gegner hat auch andere Schwachstellen, mit dem Wissen kann man zusätzlich viel Muni sparen. Ziel genau, bevor Du schießt. Z.B. den Plasmacutter quer stellen und die Beine abtrennan, dann den Cutter hockkant stellen und die Arme entfernen.

Antwort #2, 26. Dezember 2011 um 20:06 von Kickshaw

Wie kann man denn nochmal die Aliens "zertreten"? Also welche Taste?
Und wie stellt man den Plasmacutter quer, oder hochkant?
Und welche Waffen könnt ihr mir empfehlen? Mit welchen Waffen kommt man relativ leicht "durch"? Danke. :)

Antwort #3, 27. Dezember 2011 um 18:11 von gelöschter User

Dieses Video zu Dead Space schon gesehen?
Zertreten geht einfach indem Du RB drückst. Jede Waffe hat ja eine Zweitfeuerfunktion, die mal mehr mal weniger nützlich ist. Beim Cutter ist das z.B. LT gedrückt halten und dann RB. Der Cutter ist auf allen Schwierigkeitsgraden voll aufgerüstet dazu noch eine sehr kraftvolle Waffe für die man Munition in rauen Mengen findet, also immer dabei haben. Als Hauptwaffe (wie von hannibal0487 auch schon genannt) den Ripper. Das ist die Allroundwaffe schlechthin und dazu noch mächtiger als im zweiten Teil. Nahe Gegner kannst Du mit LT (halten) und RT zersägen (den rechten Analogstick nach vorne und hinten bewegen für verschieden entfernte Ziele) oder mit LT und RB weiter entfernte Gegner mit einem Schuss um Extremitäten erleichtern. Auch hierzu findet man viel Munition und die Waffe ist wegen des lange dauernden Primärfeuers dazu noch recht sparsam. Die Strahlenkanone ist in hecktischen Situationen mit beiden Feuermodi sehr gut (Zweitfunktion auch gegen die dicken Gegner an den Wänden, die so kleine Kapseln mit Tentakeln verschiessen). Und zum Schluss noch das Impulsgewehr (Zweitfeuer kannste aber getrost vergessen). Besonders gegen schnelle Bossgegner äußerst effektiv.
Konzentriere Dich aber mit dem Aufrüsten zuerst auf den Plasmacutter und danach den Ripper. Lieber eine Waffe mit viel Schaden und so als vier Waffen, die alle so la la sind. Du findest übrigens fast nur Munition für Waffen, die Du bei Dir trägst.

Antwort #4, 27. Dezember 2011 um 21:17 von Kickshaw

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dead Space

Dead Space

Dead Space spieletipps meint: Nichts für schwache Nerven, doch volljährige Horror-Liebhaber werden mit toller Optik und gnadenlosem Herzrasen "verwöhnt". Artikel lesen
87
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dead Space (Übersicht)