Todbringer (Zelda Skyward Sword)

Ich komm einfach nicht mit dem klar.
Die erste Phase geht ja noch aber die zweite mit den Blitzen da kack ich immer richtig ab -.-
Habt ihr vllt. bei beiden gute und nützliche tipps(nicht wie ''ausweichen'' das ist ja selbstverständlich.

Frage gestellt am 26. Dezember 2011 um 19:53 von Bowser-fan007

3 Antworten

ja also ich hätte den ohne unverwundbarkeits trank nicht geschissen gekriegt, also kann ich nur empfehlen einer reicht eig aber 2 sind sicherer und die medizin medaile und dann einfach drauf hauen ab und zu triffste und das reicht dann, ich weis ist nicht die TECHNIK ihn zu besigen aber es klappt^^

Antwort #1, 26. Dezember 2011 um 20:16 von Linkk

dein schwert in den himmel halten dadurch schiest ein blitz auf dein schwert dann den todbringer damit treffen dann it er betäubt wenn er betäubt ist aud in einschlagen fertig ganz easy ohne fee und ohne jegliche tränke

Antwort #2, 26. Dezember 2011 um 20:42 von konsolenfreak13

Man kann den Himmelstrahl wieder bejutzen? cO
Verdammt! xD Ich hab immer seine Schläge mit der Schildattacke abgeblockt und ihm dann einen Schlag verpasst...

Antwort #3, 27. Dezember 2011 um 10:36 von MeffMeff

Dieses Video zu Zelda Skyward Sword schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Skyward Sword

Zelda Skyward Sword

The Legend of Zelda - Skyward Sword
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Skyward Sword (Übersicht)