Rela-Kristall? (FF Ring of Fates)

Ich hab das Spiel schon so gut wie zweimal durch, und da ist mir was aufgefallen. Nach dem 2. Besuch in Rela Cyel kämpft man ja nochmal gegen den Gebieter des Todes. Da steht Chelinka und feuert ab und zu so einen Zauber ab. Wenn man mit ihrem und einem der eigenen Zauber einen Magiestapel macht ensteht dabei der Zauber Rela-Kristall. Weiß irgendjemand was sich das bringt? Ich hab jedenfalls keine Ahnung

Frage gestellt am 01. Juli 2008 um 19:54 von mastergamer94

4 Antworten

Ich eigentlich auch nicht,aber wenn man mit einem Lilty einen Dunkelopal macht und ihn wirft ensteht dieser Zauber.In seltenen Fällen sogar Ultima!

Antwort #1, 02. Juli 2008 um 18:54 von PhantomLink

der zauber zieht ca. 1000

Antwort #2, 02. Juli 2008 um 21:16 von zocker101

Es ist einfach ein Angriffs-Zauber. Lenke deinen Zielring zum Gegner und warte bis Chelinkas Ring kommt und feure dann den zauber ab.

Achtung!

Wenn sie den Ringe schon erschaffen hat und du brichst denn Zauber ab oder feuerst ihn ab, dann greift ihr Zauber dich an!

Antwort #3, 07. Juli 2008 um 11:55 von homerundco

Aha, danke!

Antwort #4, 11. Juli 2008 um 17:18 von mastergamer94

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy - Ring of Fates

FF Ring of Fates

Final Fantasy - Ring of Fates spieletipps meint: Tolles Action-Rollenspiel, das allerdings aufgrund des niedrigen Schwierigkeitsgrades zu schnell vorbei ist. Artikel lesen
82
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF Ring of Fates (Übersicht)