Spiele ich zu schnell? (Skyrim)

Hey Leute, ich mache mir grade Sorgen, ob ich das Spiel viel zu schnell durch habe, weil ich Spiele: 20Std. und muss gerade Alduin besiegen. (Also vorher war da diese Zeitreise wo man den Drachenfall-Schrei gelernt hat usw.) Sind 20 Stunden dafür zu wenig? Und ich weiß, dass es dann noch weiter geht, aber kann man nach der Hauptstory noch irgendetwas machen? (Bin Stufe 12)
LG Raphtorne

Frage gestellt am 28. Dezember 2011 um 19:26 von Raphtorne

6 Antworten

Kannst dann noch Diebesgilde, Magiergilde, Gefährten und Dunkle Bruderschaft machen. Dann sind da noch die Quests um Thane in allen Städten zu werden und die ganzen sonstigen Nebenquests die man so beim ´wandern´ und unterhalten kriegt/findet. Spiel jetzt fast 200 Stunden und finde immer noch was.

Antwort #1, 28. Dezember 2011 um 19:29 von dispalesco

also das Spiel hat Quests für ca. 200 - 300 Stunden (reelle Stunden). ^^

Antwort #2, 28. Dezember 2011 um 19:31 von holla_die_waldfee

hab die Deadra Quests vergessen

Antwort #3, 28. Dezember 2011 um 19:32 von dispalesco

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
was geht mit dir!?! ich bin stufe 18, spiele ungefähr seit 30 stunden und hab gerade einmal 2 drachen getötet... es gibt so viele nebenquests,
konzentrier dich mal auf die...

Antwort #4, 28. Dezember 2011 um 19:33 von Zocker1313

Die Hauptquest war bei den TES Spielen nie wirklich lange. Das schöne bei den Spielen jeder kann so spielen wie er will, der eine macht erst nur die Hauptquest, da ist man dann relativ schnell durch und danach erst alles andere. Ein anderer macht es umgekehrt und wieder ein anderer macht mal ein bisschen Hauptquest dann Gegend erkunden und Nebenquest usw. Also ein falsches oder richtiges Spielen gibt es bei Skyrim nicht, da kann jeder so spielen wie er will.

Antwort #5, 28. Dezember 2011 um 20:58 von Lanzenritter

Du besiegst Alduin da nicht du verjagst ihn nur , danach kommen noch so ca. 3-4 Quests der Hauptquest

Antwort #6, 29. Dezember 2011 um 14:25 von Tupper

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom Wahlkampfarena: Moderator Colin Gäbel im Interview

gamescom Wahlkampfarena: Moderator Colin Gäbel im Interview

Die hitzige Debatte der Spitzenpolitiker auf der gamescom ist vorbei. Deshalb hat spieletipps vor Ort die Möglichk (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)