Schießkunst leveln ohne faendal? (Skyrim)

Ich habe ausversehen nicht faendal sondern dem anderen typen geholfen und gerade gelesen das faendal ein trick bei den schießkünsten ist um das ohne gold schnell zu leveln.. kann ich den trick auch noch iwie bei einer anderen person anwenden oder wie level ich dann noch schnell?

Frage gestellt am 29. Dezember 2011 um 11:08 von MikkelBang

4 Antworten

Wer ist faendal und wo ist sie?

Antwort #1, 29. Dezember 2011 um 11:14 von akatsuki_fan_13

faendal ist ein dunkelelf in flusswald der auf eine frau da steht.

Antwort #2, 29. Dezember 2011 um 11:16 von MikkelBang

Er ist Waldelf und ja kann man musste einfach nur die Gefährten-Quest machen! Aela die Jägerinn als begleiterin mitnehmen und dann, immer einmal Trainiern dann auf sachen tauschen das gold nehmen und so weiter...

Antwort #3, 29. Dezember 2011 um 11:19 von 666tim666

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Eigentlich heist es nur: Viele Gegner besiegen.

Und wenn du die Bürgerkriegsquestreihe machst musst du gut mehr als 150 töten.

Geh entweder zu den Sturmmänteln oder den Kaiserlichen. Und schleich viel und mach oft Schleichschüsse. Denn der Schaden der Pfeile wird mitberechnet bei der Erfahrung.

Ich kann mich noch gut daran erinnern dass sich meine Schießkunst um ca. 25 gesteigert hat in der ganzen Questreihe.

Ach was red ich da eigentlich...

Geh einfach zu Minen, Höhlen oder sonstwas wo viele Gegner sind. Und mach spiel dann nen Assassinen indem du jeden mit deiner Schleichkunst Pfeile in den Kopf schießt.

Und wegen dem Trainer... Ich kenn nur Faendal aber in Falkenring gibts glaube ich einen Jäger.

Oder geh zum Trunkenen Jägersmann in Weißlauf. Die verakaufen alles was mit Schießkunst zu tun hat. Der Verkäufer kann vielleicht auch helfen.

Antwort #4, 29. Dezember 2011 um 11:20 von Fusionsmeister

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)