Teil 3 - Der hohe Rat der Bruderschaft - Drehrad (Lego - Pirates of the Caribbean)

Bei dem Piratenfürsten wo man das Weinfass aus diesem Rad rauskriegen muss habe ich ein Problem. Es gibt da 2 Stellen bei denen ich das Fass nicht weiter bekomme. Statt bei der Drehung hinunterzufallen, "springt" das Fass wieder zurück über den anderen Balken da der Schwung so groß ist. Gibt es irgendeinen Trick wie man das schaffen kann? Sonst schaff ich das Level nie.

Frage gestellt am 30. Dezember 2011 um 22:21 von Kraken

8 Antworten

Hey da steck ich auch total fest bei mir hüpft es auch zurück. Hast du das schon geschafft? wenn ja wie? ich komm da einfach nicht weiter. Danke schonmal

Antwort #1, 19. Januar 2012 um 13:28 von Mischax

Wir haben hier auch länger gebraucht. Das Fass ließ sich nicht bis zur Öffnung bringen. Durch Zufall haben wir gemerkt, dass es nur links unten in erreichbarer Höhe sein muss, damit man es einfach (glaube mit K) nehmen kann.

Antwort #2, 19. Januar 2012 um 16:18 von ragetti

#2 omg dankeschön seit gestern mittag sitz ich dadran und bin wie ein depp am drehen :-D endliiich!

Antwort #3, 19. Januar 2012 um 17:43 von Mischax

Dieses Video zu Lego - Pirates of the Caribbean schon gesehen?
Hallo, ich stecke dort auch fest. Klappt das mit den Herausnehmen in greifbarer Höhe? Gibt es zu diesem Fehler vielleicht schon einen Patch?

Antwort #4, 30. Januar 2012 um 22:42 von Yarano

Hallo Leute, bei uns klappt es weder so, noch so, können das Fass nicht bis zur Öffnung spielen (es hüpft aufwärts!) und herrausnehmen lässt das Teil sich auch nicht! Für Tipps und Tricks wären wir sehr dankbar...

Antwort #5, 05. März 2012 um 21:55 von timtimtimtim

Bei mir hats geklappt mit dem rausnehmen. Als ich aber die Aufgabe des letzten Piraten gelöst hatte und hoch wollte um das Tor zu öffnen, war der weg, hat sich einfach aus dem Staub gemacht. Aber wenn nicht alle komplett sind dann funktioniert das ja nicht.

Also alles nochma von vorne.

Antwort #6, 05. März 2012 um 23:35 von Kraken

hi bei mir war es mit dem fass und dem piraten auch so. beim ersten mal habe ich das fass glaube ich sogar irgendwie durch drehen rausgekrigt(kann ich auch täuschen) beim zweiten mal(weil pirat dann weg war) gings nicht und aufeinaml so nach 2 min lag es aufeinmal da ^^

Antwort #7, 29. April 2012 um 13:54 von lucimon45

Also ich hab nochmal nachgeschaut und es hat sich bestätigt, dass es ein total fieser Trick ist. Man muss wirklich das Fass nach der ersten/zweiten Drehung wenn es in der Ecke rechts unten liegt heraus nehmen und dann PROST

Antwort #8, 22. Mai 2012 um 17:43 von lucimon45

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lego - Pirates of the Caribbean

Lego - Pirates of the Caribbean

Lego - Pirates of the Caribbean spieletipps meint: Das unveränderte Lego-Spielprinzip passt zur verrückten Piratenkulisse. Allerdings sucht ihr Kameraverbesserungen und Neuerungen vergebens. Artikel lesen
80
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lego - Pirates of the Caribbean (Übersicht)