werwolf / vampir (Skyrim)

bevor jemand wieder große töne spuckt nein es is nicht die gewöhnliche frage was is besser :D
(vampir hat mehr boni, nachteile dafür aber auch und werwolf failt einfach nur in kämpfen da man nix heilen kann und schaden macht er wie ein skeever)
da dass jez geklärt is möchte ich meine frage darstellen:
ich habe jez nach mehrmaligen durchspielen auf lvl 50 mal wieder lust bekommen neu anzufangen.
soweit kein problem
hab mich in die bruchzahnhöhle eingenistet , keine 50 ,méter davon entfernt gibs das lager schlafbaum wo ich mir die droge schlafbaum saft abzapfen kann die mich in einen rauschartigen stärkenden zustand versetz und die höhle is ganz schick :D
alchemie labor verzauberer truhe käfig blut menschenherzen zum verspeißen >:D
und jop ich bin ein vampir in düsterer magierkapuzenrobe^^
nun als ich aber durch den wald streifte und opfer suchte (teils zum nähren teils zum töten und wiederbeleben teils zum kanibalistischen verspeißen mit namiras ring)
überkam mich das gefühl ein werwolf zu sein^^
so hab mir nen zweiten save gemacht wo ich auch vampir bin und einen wo ich keiner bin der ja mein wolf werden soll
also nun:
muss ich die gefährten qests machen damit ich einer werden kann?
hab von denen nämlich die schnau... äääh eckzähne voll
gibs iwo werwölfe die einen infizieren können so wie ich mit sanguinis vampiris ?

Lg und thx im vorraus

Frage gestellt am 31. Dezember 2011 um 12:16 von Shadowwolf01

4 Antworten

ne du musst die gefährten quests machen

Antwort #1, 31. Dezember 2011 um 12:26 von Elitezocker1

das hatte ich schon befürchtet =/
trozdem danke nochmal ^^

Antwort #2, 31. Dezember 2011 um 12:27 von Shadowwolf01

das geht sehr schnell is nach dem 2. quest wo du nen werwolf wirst

p.s. das werwolfblut macht dich gegen krankheit und gift immun

evtl, heilt es sogar krankheiten das heißt deine vampir krankheit könnte verschwinden

Antwort #3, 31. Dezember 2011 um 12:35 von Timme13

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
u ich glaub ich kenn die qests wenn ich zweimal 100% erreicht hab^^
trozdem danke ich weiß deine hilfe zu schätzen
aber mich nerfts halt hab die gefährten schon so oft hinter mir -.-
und nein man kann trozdem vampir sein als werwolf man ist mit 100% krankheitsresitenz nicht immun
genausowenig als vampir ist man gegen was immun wenn man 100% hat
es besteht immer die chance sich was einzufangen
immunität gibs in tes 5 net ^^
man kann deshalb vampir und werwolf sein ich kann s sogar beweisen weil ichs auf andren save selber bin^^

Antwort #4, 31. Dezember 2011 um 12:39 von Shadowwolf01

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

"Die Leute greifen zur Xbox, weil wir die besten exklusiven Spiele haben." Mit dieser Aussage überrascht Microsoft (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)